Maniac

Maniac – Schauspielerin America Olivo wird als Filmmutter von Elijah Wood verpflichtet

Im Rahmen der bereits begonnenen Dreharbeiten zum Maniac Remake gab Schauspielerin America Olivo via Facebook bekannt, dass sie aktuell als neuester Zuwachs für die Neuverfilmung von Frankh Khalfoun vor der Kamera steht. Olivo, die bereits in Bitch Slap zu sehen war, verkörpert im Horror-Thriller die Filmmutter von Schauspielkollege Elijah Wood, der den neuen Serienkiller im Maniac Universum spielt. Außerdem mit an Bord: Nora Arnezeder, Morgane Slemp, Sal Landi, Dan Hunter und Steffinnie Phrommany. Der Film, für den Alexandre Aja das Drehbuch beisteuerte, erzählt folgende Geschichte: Maniac – die verkörperte triebhafte Grausamkeit kann nur leben, wenn er tötet. Unaufhaltsam getrieben, mordet, skalpiert und entkleidet er Frauen und Mädchen, die in sein Blickfeld geraten. In seinem Kabinett des Grauens staffiert er dann Schaufensterpuppen mit den Haaren und Kleidern seiner Opfer aus, um sich in der Welt seines Wahns mit dem zu umgeben, was ihm die Wirklichkeit versagt.

Geschrieben am 09.12.2011 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Maniac, News