Maniac – Das kontroverse Slasher-Original kommt in den deutschen Handel

Spread the love

Weil Kinogänger seit Dezember schon das US-Remake in Augenschein nehmen können, legt Ascot Elite Home Entertainment jetzt auch mit der deutschen Veröffentlichung des kontroversen Originals nach. Maniac, die William Lustig Vorlage aus dem Jahr 1980, wandert ab dem 26. Februar 2013 in den deutschen Handel (87 Minuten Laufzeit, FSK 18) und ist unter anderem mit einem Making of, entfernten Szenen, Interviews und dem Originaltrailer ausgestattet. Das Covermotiv zur deutschen Veröffentlichung gibt es in der gesamten Meldung. Im Film versetzt ein geisteskranker Psychopath eine ganze Stadt in Angst und Schrecken. Immer mehr grausame Morde an jungen Frauen passieren. Der kranke Killer skalpiert seine Opfer und verwendet den Schopf für sein eigenes Horrorkabinett. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Doch als der Mörder eine junge Fotografin kennenlernt, ändert sich plötzlich sein Verhalten…

Maniac

Geschrieben am 10.01.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Maniac, News, Top News



Ghostbusters: Frozen Empire
Kinostart: 21.03.2024In GHOSTBUSTERS: FROZEN EMPIRE kehrt die Spengler-Familie dahin zurück, wo alles begann: in die ikonische New Yorker Feuerwache. Dort tun sie sich mit den original Ghost... mehr erfahren
Godzilla x Kong: The New Empire
Kinostart: 04.04.2024Der allmächtige Kong und der furchteinflößende Godzilla treten gegen eine gewaltige, unbekannte Bedrohung an, die in unserer Welt verborgen liegt – und die ihre gesa... mehr erfahren
Furiosa: A Mad Max Saga
Kinostart: 23.05.2024Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlo... mehr erfahren
Saw X
DVD-Start: 07.03.2024Der zehnte Teil des beliebten SAW-Franchises beleuchtet die bisher unbekannte Vergangenheit zwischen SAW I und II: John Kramer, gespielt von SAW-Legende Tobin Bell, reist... mehr erfahren