Martyrs – Offizieller Trailer zum US-Remake geht durch die Folterhölle

Am 22. Januar wird sich zeigen, ob Martyrs, die US-Neuauflage zum französischen Kult-Schocker von 2008, dem Vergleich zum Original von Pascal Laugier (The Tall Man) standhalten kann. Erste Schlüsse lässt nun vorab bereits der offizielle Trailer zu, mit dem Anchor Bay Entertainment auf die unmittelbar bevorstehende Premiere auf der großen Leinwand aufmerksam machen will. Gedreht wurde das Remake von  Kevin und Michael Goetz, die 2013 mit ihrem dramatischen Thriller Scenic Route auf der Bildfläche erschienen. Als Produzent war dagegen niemand Geringeres als Horror-Erfolgsgarant Jason Blum (The Purge, Insidious) zuständig, unterstützt von dem ebenfalls im Genre beheimateten Peter Safran (The Conjuring). Lucie ist in Martyrs gerade einmal 9 Jahre alt, als sie ihren Folterknechten entkommen kann. 15 Jahre später macht sie sich mit ihrer Freundin Anna auf, um Rache zu üben. Am Ende fällt sie jedoch selbst in die Hände fieser Folterer und wird Martyrerin.

MARTYRS-poster

Geschrieben am 15.12.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News