Ten O'Clock People

Mercy – Stephen King Verfilmung entsteht mit Dylan McDermott in der Hauptrolle

Dylan McDermott, bekannt aus der ersten Staffel von American Horror Story, ist der neueste Name für die angekündigte Stephen King Adaption Mercy und gesellt sich zu den bestätigten Chandler Riggs (The Walking Dead) und Joel Courtney (Super 8). Die Verfilmung basiert auf dem Segment Gramma, in dem der elfjährige George auf seine todkranke Omi aufpassen muss. Doch die ist eine Hexe und hat jahrelang darauf gewartet, endlich mit ihrem Enkel allein zu sein. Nach ihrem plötzlichen Tod, der eigentlich schon furchteinflößend genug ist, steht die alte Dame plötzlich wieder auf und macht Jagd auf den verschreckten Jungen. Den Regieposten nimmt Peter Cornwell (The Haunting in Connecticut – Das Haus der Dämonen) ein, während Blumhouse Productions (Sinister, Insidious, Paranormal Activity) und Universal Pictures produzieren.

Dylan McDermott

Dylan McDermott in „American Horror Story“.

Geschrieben am 13.12.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren