Metro Exodus – Release naht: Neuer Trailer stellt das gewaltige Waffenarsenal vor

Die Waffen und verschiedenen Einsatzmöglichkeiten sind ein wichtiger Bestandteil eines jeden Ego-Shooters. Das Team hinter Metro Exodus widmet dem Arsenal von Hauptprotagonist Artjom sogar einen eigenen Trailer und enthüllt, welche Waffen er und seine Spartan Ranger auf ihrer beschwerlichen Reise mit der Aurora durch das post-apokalyptische Russland zum Einsatz bringen. Deep Silver erklärt: „Die Metro-Serie war schon immer für ihre einzigartigen Schusswaffen bekannt. Für Metro Exodus überholte 4A Games das Waffen-System komplett, um sicherzustellen, dass jede Waffe mechanisch funktionsfähig ist, im Feld angepasst werden kann und Hunderte von taktischen Modifikationen durchgeführt werden können. Die einzelnen Waffen müssen neuerdings gereinigt und gewartet werden, um Überhitzung und Störungen zu vermeiden, was dem Gameplay der Metro-Serie eine weitere Dimension verleiht.“

In den kommenden Wochen wollen Deep Silver und 4A Games weitere Videos veröffentlichen, die einen tieferen Einblick in die vier Hauptklassen – Pistolen, Schrotflinten, Gewehre und Spezialwaffen – gewähren. In gut drei Wochen, am 15. Februar 2019, dürfen Spieler dann selbst zur Waffe greifen und einen Fuß in das post-apokalyptische Universum aus Dmitry Glukhovskys Büchern werfen, dessen Schaffen im „bislang größten Metro aller Zeiten“ fortgeführt wird.

Der dritte Serienableger spielt ein Vierteljahrhundert nach der nuklearen Vernichtung fast allen Lebens auf Erden. Einige tausend Überlebende klammern sich in den Metro-Tunneln der Ruinen Moskaus an ihre Existenz. Sie haben sich gegen die vergiftete Umwelt behauptet, Mutanten bekämpft, paranormalen Horror überstanden und in den Flammen eines Bürgerkrieges gebrannt. In der Rolle von Artjom liegt es nun an Euch, eine Gruppe Spartaner Rangers auf ihrer Suche nach einem sicheren Lebensraum durch die Weiten des postapokalyptischen Russland gen Osten zu führen. Deep Silver verspricht eine packende Geschichte, die das gewohnte Metro-Gameplay mit einer frei erkundbaren, gigantischen Außenwelt verbinden soll.

Geschrieben am 22.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren