Midnight Mass – Netflix bestellt neue Horror-Serie vom Hill House-Team

Netflix hat einen echten Narren an Mike Flanagan (Before I Wake, Ouija: Ursprung des Bösen oder Das Spiel) gefressen. Seit man sich die Rechte an seinem Blumhouse-Thriller Still (Hush) sichern konnte, treten beide Seiten als unzertrennliches Erfolgsgespann auf. Zusätzlich zur bereits angekündigten zweiten Spuk in Hill House-Staffel (Spuk in Bly Manor/The Haunting of Bly Manor) kam nun ein weiteres Projekt hinzu: Midnight Mass heißt die Serie, die Flanagan zusammen mit seinem Kollegen Trevor Macy in die Tat umsetzen will. In dem siebenteiligen Format erlebt eine kleine Insel-Gemeinde ihr blaues Wunder, als ein charismatischer, mysteriöser junger Priester auf das abgelegene Eiland zieht und eine Reihe wundersamer Ereignisse und verstörender Omen mit sich bringt. Comic-Geeks sollten sich jedoch nicht zu früh freuen: Trotz ähnliches Namens besteht keine Verbindung zwischen Midnight Mass und dem Vertigo-Comic Midnight, Mass. Für Flanagan ist es bereits die zweite Serien-Bestellung innerhalb kürzester Zeit, die er von Netflix erhält.

2020 soll seine Fortsetzung zum durchschlagenden Serienhit Spuk in Hill House folgen, in dem sich Flanagan diesmal Henry James‘ Buchklassiker Das Durchdrehen der Schraube (im Original: Turning of the Screw) vornimmt. Mit Victoria Pedretti, der leidgeplagten Nell aus Spuk in Hill House, steht bereits die Hauptdarstellerin fest. Auch soll man sich wieder auf unzählige versteckte Geister-Erscheinungen freuen dürfen – davon waren in der ersten Staffel mehr als 40 untergebracht. Mit seinem Produzentenkollegen Trevor Macy arbeitet Flanagan bereits seit Oculus (2013) zusammen. Auf sein Konto gehen unter anderem der kommende Paramount-Schocker Eli, der Home Invasion-Hit The Strangers oder The Bye Bye Man.

Mike Flanagans Spuk in Hill House war ein voller Erfolg. ©Netflix

Geschrieben am 02.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood
Kinostart: 19.09.2019Rambo 5: Last Blood beleuchtet John Rambo von einer neuen Seite, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. Sie ist der Ausgangspunkt d... mehr erfahren
Ad Astra - Zu den Sternen
Kinostart: 19.09.2019Brad Pitt spielt den Astronauten Roy McBride (Brad Pitt), der an den äußersten Rand des Sonnensystems reist, um seinen vermissten Vater zu finden und ein Rätsel zu lö... mehr erfahren
Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren