Monster Hunter – Davon wird der Kinofilm zum Hit-Franchise handeln

Was als Videospiel erfolgreich ist, sollte theoretisch auch auf der Kinoleinwand funktionieren. Das gilt zwar nicht immer, aber immer öfter. Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu, Rampage oder Tomb Raider haben die Videospielverfilmung als Kunstform wieder salonfähig und erfolgreich gemacht, und Anfang 2021 reiht sich mit Monster Hunter von Constantin Film ein weiterer Kandidat ein, der auf volle Kinosäle und begeisterte Fans hofft. An einem Trailer, der für die digitale New York Comic-Con Anfang Oktober erwartet wird, mangelt es aktuell zwar noch, doch dafür ist Sony Pictures mit einer ersten aussagekräftigen Inhaltsangabe zur Stelle. Diese verrät uns Folgendes über den Film: Neben unserer Welt gibt es noch eine weitere, bevölkert von gefährlichen und kraftvollen Monstern, die ihr Herrschaftsgebiet bis aufs Blut verteidigen. Als ein Sandsturm die Einheit (TI Harris, Meagan Good, Diego Boneta) von Captain Artemis (Milla Jovovich, Resident Evil-Franchise) in diese neue Welt transportiert, stellen sie mit Schrecken fest, dass diese lebensfeindlichen und unbekannten Weiten von furchteinflößenden Monstern regiert werden, gegen die ihre Feuerwaffen nutzlos sind.

In ihrem verzweifelten Überlebenskampf stolpert die Gruppe über einen mysteriösen Jäger (Tony Jaa), dessen Fähigkeiten den Kreaturen stets einen Schritt voraus zu sein scheinen. In den darauffolgenden Tagen kommen sich Artemis und die Fremden, angeführt von dem kampferprobten Admiral (Ron Perlman), langsam näher. Von ihm erfährt sie, dass die Einheimischen gegen eine Bedrohung kämpfen, die den kompletten Planeten ins Verderben stürzen könnte. Es ist eine Gefahr, der sie sich nur mit vereinten Kräften entgegenstellen können.

Milla zückt die Klinge (via Empire) ©Constantin

Da der Film die Spielevorlagen von Capcom eher lose aufgreift, müssen sich Kenner auf einen wilden Mix verschiedenster Monster Hunter-Elemente gefasst machen. Nichts ändern soll sich dagegen an den verschiedenen Vegetationszonen und Schauplätzen, die Regisseur Paul W.S. Anderson (Event Horizon) ein besonderes Anliegen waren. „Es war mir wichtig, nach Schauplätzen zu suchen, die den grandiosen Landschaften aus der Vorlage auch gerecht werden.“ Die Wahl fiel auf Südafrika, wo auch schon das letzte Kapitel von Resident Evil gedreht wurde. Er verspricht eine Verfilmung mit „Monstern so riesig wie Häuserblocks, fliegenden Drachen oder auch gigantischen Spinnen.“ Erste Bilder zeigen Milla Jovovich mit imposanter, gefährlich glühender Doppelklinge im Anschlag. Die braucht es aber auch, um urzeitliche Monster wie die aus den Spielen bekannten Diabolos oder Rathalos, die mit einem Hieb alles in Schutt und Asche legen, zu Fall zu bringen.

Die Monsterjagd beginnt erst Anfang 2021. ©Constantin Film

Geschrieben am 28.09.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Monster Hunter, News



Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren