Monster Problems – Mad Max trifft Zombieland: Der neue Paramount-Horror

Paramount Pictures scheint sich ganz und gar post-apokalyptischen Thrillern verschrieben zu haben. Nicht nur lässt man im März 2020 den zweiten Teil von A Quiet Place vom Stapel laufen, sondern auch Monster Problems. Darin muss Maze Runner’s Dylan O’Brien in einer Welt bestehen, die von Monstern überrannt wurde. In der Coming-of-Age-Geschichte brechen er und seine Begleiter zu einem verhängnisvollen Roadtrip durch das Land auf. Begleitet wird O’Brien dabei unter anderem von Michael Rooker (Guardians of the Galaxy), Jessica Henwick (Iron Fist) als Aimee, Arianna Greenblatt (Avengers: Infinity War) als Minnow und Dan Ewing (Occupation) als Cap. Rooker, den Kinogänger aus den beiden Guardians of the Galaxy-Filmen oder Slither – Voll auf den Schleim gegangen kennen dürften, spielt den erfahrenen Monster-Jäger Cylde, der seinem jugendlichen Schützling Joel Dawson (Dylan O’Brien) beibringt, wie man eigenständig in dieser unerbittlichen Welt überlebt. Monster Problems soll am 06. März 2020 und somit nur zwei Wochen vor dem ebenfalls von Paramount vertriebenen A Quiet Place 2 in US-Kinos kommen.

Doch ob man sich mit der Nähe zueinander und der thematischen Ähnlichkeit wirklich einen Gefallen tut? Auch wenn es auf den ersten Blick viele Parallelen zu geben scheint, bringen Insider Monster Problems eher mit Mad Max und Zombieland in Verbindung, angereichert mit Verweisen zu ikonischen John Hughes-Filmen. In Szene gesetzt wird der Endzeit-Roadtrip von Michael Matthews, bekannt für den südafrikanischen Western-Thriller Five Fingers for Marseilles. Als Produzent ist der vielbeschäftigte Shawn Levy (Stranger Things, Arrival, The Darkest Minds) zur Stelle.

Kommt mit Monstern in Berührung: Dylan O’Brien. ©Fox

Geschrieben am 16.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood
Kinostart: 19.09.2019Rambo 5: Last Blood beleuchtet John Rambo von einer neuen Seite, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. Sie ist der Ausgangspunkt d... mehr erfahren
Ad Astra - Zu den Sternen
Kinostart: 19.09.2019Brad Pitt spielt den Astronauten Roy McBride (Brad Pitt), der an den äußersten Rand des Sonnensystems reist, um seinen vermissten Vater zu finden und ein Rätsel zu lö... mehr erfahren
Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren