Monster Universe – Zukunft hängt vom Die Mumie-Erfolg ab, Studio entscheidet Reihenfolge

Ob Schrecken vom Amazonas, Der unsichtbare Mann oder Bride of Frankenstein: Ankündigungen zum neuen Universal Monsters Universe gab es viele, doch tatsächlich umgesetzt wurde bislang kaum etwas. Bei einem derart kostspieligen Unterfangen wie einem zusammenhängenden filmischen Universum scheint es jedoch verständlich, dass Universal Pictures lieber auf Nummer sicher gehen und die Resonanz zu Alex Kurtzman neuer Die Mumie-Auferstehung abwarten möchte. Sollte dieser erste Versuch (Dracula Untold zählt nicht zum neuen Universum) von Erfolg gekrönt sein, könnte alles ganz schnell gehen, auch im Bezug auf ein Die Mumie 2: „Das Studio interessiert sich hauptsächlich für gute Filme. Eines sollen jedoch alle gemein haben und das ist eine eher moderne Herangehenweise und Ausrichtung. Wenn ihnen ein Drehbuch besonders gefällt, ist aber auch nicht aufzuschließen, dass wir einen Historienfilm (vergleichbar mit den alten Die Mumie-Filmen der Neunziger) umsetzen,“ findet Monster Universe-Produzent Chris Morgan.

Ähnlich offen ist man auch im Bezug auf die Freigabe: „Wir hatten die Diskussion schon häufiger, sind aber zu dem Schluss gekommen, dass wir die Geschichten einfach so schreiben, wie wir es für richtig halten. Änderungen sind danach natürlich immer noch möglich. Logan und Deadpool sind gute Beispiele für ein erfolgreiches R-Rating, was es umso wichtiger macht, in dieser Hinsicht flexibel zu sein. Also: Wenn es zum Film passt, wieso nicht?“ Den Rahmen bildet ein gemeinsames Universum, doch letztlich soll jeder Film oder jedes Franchise für sich alleine stehen:

„Wir haben sie so aufgebaut, dass jedes Franchise für sich alleine existieren kann, auch wenn Verbindungen und Überschneidungen vorhanden sind. Erst, als alle Drehbücher fertig waren, beschäftigten wir uns mit der Frage, wie die Filme untereinander zusammenhängen könnten und welche Reihenfolge wohl am besten wäre, um bestimmte Schlüsselelemente zu offenbaren. Letztlich liegt die Entscheidung, welcher Film am Ende umgesetzt wird, aber beim Studio. Auf alle Filme trifft aber zu, dass es einfach großartig ist, mit einer derart reichen Historie arbeiten zu können, was die Charaktere und ihre Vergangenheit angeht. Einige der Monster sind 80 oder sogar fast 100 Jahre alt und bringen ein echtes Vermächtnis mit. Das trifft auch auf Universal zu, denn ich denke nicht, dass das Studio so lange überlebt hätte, wenn es die Monster nicht gegeben hätte.“

Geschrieben am 11.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren