Mortal Instruments – Screen Gems bringt Romanserie auf die Kinoleinwand

Buchverfilmungen übernatürlicher Stoffe stehen auch weiterhin hoch im Kurs. In Zusammenarbeit mit Constantin Film und Unique Features konnte Sony Pictures nun die Verfilmungrechte an der Buchserie Mortal Instruments sichern, die hierzulande unter dem Namen Chroniken der Unterwelt erschienen ist. Die Reihe umfasst bisher vier Bände, während drei (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) auch in deutscher Sprache erhältlich sind. Jessica Postigo schrieb die Drehbuchvorlage auf Basis des ersten Romans der Serie, City of Bones. Weitere Informationen liegen momentan noch nicht vor. Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten?

Geschrieben am 05.10.2010 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren