Mortal Kombat – Elfter Teil angekündigt, James Wan liefert Update zum Film

James Wan will demnächst gleich zwei Videospiele auf die Kinoleinwand bringen. Während Resident Evil durch die aktuelle Besetzung von Regisseur Johannes Roberts (47 Meters Down, The Strangers: Opfernacht) langsam Form annimmt, stellt sich bei Mortal Kombat inzwischen die Frage, wieso sich seit gut zwei Jahren nichts mehr tut? Mit Werbefilmer Simon McQuoid wurde nämlich schon im November 2016 ein Regisseur unter Vertrag genommen, der die Adaption nach einem Skript von Greg Russo leiten sollte. Wieso also der plötzliche Stopp? James Wan klärt auf: „Es war sehr herausfordernd, überhaupt ein Drehbuch zur Verfilmung auf Papier zu bringen. Kinogänger und Fans wissen oder verstehen nicht, dass das Business viele Seiten hat. Als Filmemacher müssen wir versuchen, das richtige Budget für ein Projekt zusammenzutrommeln.“

„Wir müssen sicherstellen, dass ausreichend Ressourcen und Geld zur Verfügung stehen. Wenn ich keine Ressourcen habe und nicht die richtige Filmcrew finden kann, will ich den Film nicht umsetzen. Ich bin zurzeit sehr beschäftigt und will mir nicht noch mehr Arbeit aufzwingen, wenn ich eh nicht daran glaube, dass wir es korrekt tun. Die Arbeiten laufen, nur nicht so schnell wie von vielen erhofft“, so Wan. Wie steht Ihr zu einem Filmreboot von Mortal Kombat?

Gestern wurde während der Game Awards der elfte Teil zur halsbrecherischen Traditionsreihe angekündigt, der „eine unglaubliche Geschichte, in der die Zeit verdreht wird“, bieten soll. Entwickelt wird das Spiel, das ab dem 23. April 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erscheint, von den NetherRealm Studios.

Geschrieben am 07.12.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Yummy
DVD-Start: 23.10.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren