Mortal Kombat – Trailer: Sequel zum Hitfilm kommt schon diesen Sommer!

Noch hat sich Warner Bros. nicht offiziell dazu geäußert, aber nach weltweiten Einnahmen von mehr als 120 Millionen Dollar (und das in Zeiten der Coronakrise) stehen die Chancen vermutlich nicht schlecht, dass es bald Neuigkeiten in Sachen Mortal Kombat 2 geben könnte. Aber auch so wird es schon diesen Sommer (!) zum nächsten Schlagabtausch der legendären Mortal Kombat-Kämpfer kommen. Wie das möglich ist?

Mit einem Sequel zum letztjährigen R-Rated-Animationshit Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge, der einiges an Boden und Vertrauen wieder gutmachen konnte. Nicht wenige wollen in dem ultrabrutalen, nah an der Vorlage bleibenden Action-Abenteuer von Ethan Spaulding sogar den bislang besten Mortal Kombat-Film ausgemacht haben, ordnen Legends noch vor dem deutlich teureren, aber nicht unumstrittenen Kinoreboot von James Wan ein.

2021 erwarten uns noch mehr Kämpfe

Denn während Mortal Kombat zwar beeindruckend anzusehen, erzählerisch aber eher belanglos war, kommt Scorpion’s Revenge als deutlich runderes Komplettpaket daher, das nicht nur optisch, sondern auch hinsichtlich der Spannung und Charakterentwicklung eigene Akzente zu setzen weiß.

Umso begrüßenswerter, dass Warner Bros. beim jetzt angekündigten Nachfolger Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms wieder auf das erprobte Kreativteam um Regisseur Ethan Spaulding, Autor Jeremy Adams und Produzent Rick Morales (Star Wars: The Clone Wars) setzt.

Mortal Kombat rühmt sich zwar damit, der erste Mortal Kombat-Film mit Fatalities und R-Rating zu sein, aber eigentlich könnte Scorpion’s Revenge diesen Titel für sich beanspruchen. Lediglich bei der Kinopremiere hat Wans rund 50 Millionen Dollar teures Leinwand-Kampfspektakel, das im April für einen der erfolgreichsten Kinostarts während der Pandemie verantwortlich war, die Nase vorn.

Im Zuschauerranking zieht der große Kino-Bruder (6,2 bei der IMDb) gegen den kleineren Heimkino-Kollegen (7,5 bei 15.000 Votes) aber klar den Kürzeren. Und es gibt noch einen Grund, warum man Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms im Auge behalten sollte:

Die nächste Abreibung kommt bestimmt! ©Warner Bros.

Schon diesen Sommer heißt es wieder: Fight!

Nahezu der gesamte (englische) Sprechercast hat seine Rückkehr angekündigt! Das wären Stars wie Joel McHale (Ted) und Jennifer Carpenter (Quarantäne, Der Exorzismus von Emily Rose) als Johnny Cage oder Sonya Blade, aber auch Jordan Rodrigues (Lady Bird) als Lui Kang oder Patrick (Fullmetal Alchemist) als Seitz Scorpion/Hanzo Hasashi.

Außerdem bringt Battle of the Realms wieder einige neue Gesichter und Sprecher mit, so wie Matthew Mercer als Stryker & Smoke, Bayardo De Murguia als Sub-Zero/Kuai Liang, Matt Yang King als Kung Lao, Paul Nakauchi als Lin Kuei Grandmaster und Emily O’Brien als Jade.

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms schlägt schon am 31. August im amerikanischen Handel auf. Einen deutschen Termin gibt es zwar noch nicht, aber wir gehen fest davon aus, dass es kurz darauf auch bei uns so weit sein wird. Dass es unmittelbar nach dem Kinofilm bereits Nachschub geben würde, hätten sich Mortal Kombat-Fans zu Beginn des Jahres, als noch gar nicht absehbar war, ob die Neuauflage wie geplant anlaufen würde, wohl auch nicht träumen lassen!

Liegt ab 31. August im US-Handel: Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms ©Warner Bros.

Geschrieben am 01.07.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren