Mute – Duncan Jones inszeniert kommenden Sci/Fi-Thriller in Babelsberg

Nach seinem SciFi-Thriller Moon, der ab August beim Fantasy Filmfest zu sehen sein wird und in Edinburgh kürzlich als bester Film ausgezeichnet wurde, zieht es Regie-Newcomer Duncan Jones nach Deutschland, um in Babelsberg und Umgebung den 25 Millionen Dollar teueren Mystery-Thriller Mute zu inszenieren, der in einem Berlin der Zukunft angesiedelt sein wird und Anleihen von Blade Runner bezieht. "Mute wird deutlich größer als Moon, vermutlich im Budgetbereich von 25 Millionen Dollar," erklärt der Amerikaner. "Moon handelte von Entfremdung und Isolation. Mein nächster Film zielt in eine andere Richtung. Es geht dabei nicht um einen einzelnen Darsteller, sondern einen Ensemblefilm". Jones dreht sein kommendes Projekt als deutsch-britische Ko-Produktion für Liberty Films und unter der produzierenden Leitung von Fenegan, dessen Arbeit bereits zur Entstehung von Moon führte. Der Produzent über die Handlung des Nachfolgeprojekts: "Mute erzählt von dem mysteriösen Verschwinden einer jungen Frau und dem so entstehenden Rätsel für ihren Partner, einen tauben Barkeeper. Um herauszufinden, was mit ihr geschehen ist, muss er sich mit den Kriminellen der Stadt anlegen".

Geschrieben am 01.07.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren