My Bloody Valentine 3D – Remake schlägt Star Trek Reboot in Italien

Am vergangenen Wochenende konnten sowohl My Bloody Valentine 3D als auch Star Trek, das Reboot von J.J. Abrams, in den italienischen Kinos gestartet werden. Während sich der von Paramount Pictures unterstützte Blockbuster mit Chris Pine und Zachary Quinto in den Hauptrollen jedoch lediglich den zweiten Platz der Kinocharts holte, schaffte es das von Patrick Lussier, der sich demnächst einem weiteren Remake widmet (wir berichteten), inszenierte Remake My Bloody Valentine 3D mühelos an die Spitze. 2,3 Millionen Dollar in lediglich 278 Kinos bedeuteten einen Kopienschnitt von rund 8.500 Dollar. Star Trek wurde mit 327 Kopien gestartet und konnte mit nur 1,2 Millionen Dollar an Einnahmen und einem Kopienschnitt von 3.500 Dollar weniger überzeugen. Während der neue James Kirk aktuell auch in deutschen Kinos über die Kinoleinwand flimmert, wird der Herzensbrecher aus My Bloody Valentine 3D am kommenden Mittwoch seine Premiere in Deutschland haben. Vor zehn Jahren veränderte eine Tragödie die Stadt Harmony für immer. Tom Hanniger, ein unerfahrener Bergwerksarbeiter, verursachte einen Unfall in den unterirdischen Tunneln, der fünf Menschen das Leben kostete und den einzigen Überlebenden, Harry Warden, ins Koma fallen ließ. Aber Harry Warden wollte Rache. Genau ein Jahr später, am Valentinstag, wacht er auf… und brachte auf brutale Weise 22 Menschen mit einer Spitzhacke um, bevor er selbst getötet wurde. Zehn Jahre später kehrt Tom Hanniger am Valentinstag nach Harmony zurück.

Immer noch plagen ihn die Toten, die aufgrund seines Fehlverhaltens sterben mussten. Während er um Wiedergutmachung seiner Vergangenheit bemüht ist, machen ihm ungelöste Gefühle gegenüber seiner Ex-Freundin Sarah, die mittlerweile mit seinem besten Freund Axel, dem Stadtsheriff, verheiratet ist, zu schaffen. Aber diese Nacht, nach zehn Jahren des Friedens, ist etwas aus Harmonys dunkler Vergangenheit zurückgekehrt. Ein Killer mit einer Bergwerksmaske und einer Spitzhacke bewaffnet treibt sein Unwesen. Und als er immer näher kommt, realisieren Tom, Sarah und Axel, dass es nur einer sein kann, der gekommen ist, um sie zu holen: Harry Warden…

Geschrieben am 15.05.2009 von Carmine Carpenito



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren