My Son, My Son – Ausführliche Inhaltsangabe und Poster zum Horror-Drama

Seit Anfang April laufen in San Diego die Dreharbeiten zum dramatischen Horror-Thriller My Son, My Son, What Have Ye Done, den Werner Herzog auf Basis einer gemeinsam mit Herbert Golder verfassten Drehbuchvorlage für Paper Street Films inszeniert. Das Werk markiert die erste Zusammenarbeit zwischen Herzog und David Lynch, der hier als ausführender Produzent fungiert. In den Hauptrollen spielen neben dem aus Bug bekannten Michael Shannon unter anderem Willem Dafoe, Chloë Sevigny, Udo Kier, Michael Pena, Brad Dourif und Grace Zabriskie. Am heutigen Tage gewähren wir einen ersten Blick auf die ausführliche Inhaltsangabe zum Film und präsentieren im Anhang das offizielle, wenn auch kleine Sales Poster zur Produktion, die zu einem noch ungenannten Termin im kommenden Jahr anlaufen wird.

Basierend auf einer wahren Begebenheit, setzt der Film direkt am Ort des Geschehens an, als eine Gruppe von Beamten am Tatort in San Diego, einer typisch mittelständischen Nachbarschaft, eintrifft. Der Verdächtige hat sich in seiner Wohnung verschanzt und vermutlich auch Geiseln genommen. Zwei Freunde, die er zuvor telefonisch alamierte, treffen viel zu spät ein. Nach und nach erzählen sie den Polizisten von ihrer Bekanntschaft, noch immer nicht begreifend, was soeben in der kleinen Wohnung geschehen ist. In einer ganzen Reihe von Rückblenden beginnt sich die Geschichte um Brad Macallam, der seine Mutter mit einem Schwert ermordete, da er sich für eine griechische Gottheit hielt, auszubreiten. Brads Persönlichkeit, die sich in der Vergangenheit nicht entfalten konnte, und ständige Dramen, die in der Familie vonstatten gingen, führten zu einer gefährlichen Obsession für das Spiel mit der Gefahr, die ihn schließlich zum Mörder werden ließ.

Geschrieben am 09.04.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren