Neu bei Netflix – ‚Die Kunst des toten Mannes‘ sorgt für wohligen Grusel

Wer nach unheimlicher Unterhaltung sucht, wird immer häufiger bei Netflix fündig. So auch heute: Die Kunst des toten Mannes (Velvet Buzzsaw) heißt der neue Film von Thriller-Spezialist Dan Gilroy (Nightcrawler), mit dem Netflix uns jetzt in die schaurig-schöne Scheinwelt der Kunstszene von Los Angeles eintauchen lässt. Hier trifft Kunst auf Kommerz, wenn reiche Künstler und Megasammler – wortwörtlich – einen hohen Preis für ihren „erlesenen Geschmack“ bezahlen. Kaum ins Haus geholt, scheinen die Kunstwerke nämlich ein schauriges Eigenleben zu entwickeln! Ganz zum Leidwesen von Jake Gyllenhaal und prominenten Co-Stars wie Toni Collette aus dem letztjährigen Horror-Überraschungserfolg Hereditary – Das Vermächtnis, Rene Russo (Thor: The Dark Kingdom), Zawe Ashton (Nocturnal Animals), Tom Sturridge (Mary Shelley), Stranger Things-Shootingstar Natalia Dyer, Daveed Diggs (Blindspotting), Billy Magnussen aus Netflix‘ Maniac) oder Bird Box-Opfer John Malkovich, denn sie müssen sich den schaurigen Schöpfungen entgegenstellen.

Nach einer umjubelten Weltpremiere beim renommierten Sundance Film Festival heften sich neuerdings auch Netflix-Nutzer an die Fersen von Kunstkenner Morf Vandewalt (Jake Gyllenhaal), der die Entdeckung seines Lebens macht – die hypnotisierenden Gemälde eines unbekannten, verstorbenen Künstlers, dessen Werke zum Leben erwachen.

Geschrieben am 01.02.2019 von Torsten Schrader



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren