Neue DVDs – Time Crimes und The Appeared für Legend Films

Bei den vergangenen Fantasy Filmfest Nights erstmals in deutschen Landen zu sehen, wertet Legend Films den spanischen Thriller Time Crimes ab Herbst auf DVD aus. Die Leih-Fassung des Nacho Vigalondo Werks wird ab dem 05. November in Handel ausliegen, die Kauf-DVD folgt wenige Wochen später am 01. Dezember 2008. Als Bonusmaterial liegen dem Silberling ein Making Of, Interviews und Behind the Scenes bei. Ein Covermotiv findet sich im Anhang. Hector heißt der arme Tropf, der sich plötzlich inmitten eines haarsträubenden Abenteuers wiederfindet. Bei einer kleinen Rast im Garten seines frisch bezogenen Landdomizils entdeckt er per Fernglas eine Frau im Gebüsch, die vor seinen Augen zu strippen anfängt. Als sie plötzlich verschwindet, schleicht Hector in den Wald und findet die Unbekannte splitternackt und bewusstlos auf einer Lichtung. Was zum Henker geht hier vor sich? Viel Zeit bleibt ihm nicht, darüber nachzugrübeln – schon rammt ihm jemand aus dem Hinterhalt eine gigantische Schere in den Arm. Blutüberströmt beginnt Hector, um sein Leben zu rennen. Doch der gespenstisch vermummte Angreifer ist ihm dicht auf den Fersen und kennt kein Erbarmen…

Im Jahre 2007 entstanden, zieht es den spanisch-argentinischen Horror-Thriller The Appeared (Aparecidos) ebenfalls über Legend Films in teutonische Gefilde. Das Unternehmen stellt die Leih-DVD des von Paco Cabezas inszenierten Filmes am 26. November in die Videotheken, während eine Veröffentlichung im Handel ab dem 22. Dezember 2008 erfolgt. Das Bonusmaterial besteht wie bei Time Crimes aus einem Making Of, Interviews und Behind the Scenes. Malena und Pablo sind Geschwister, und doch ist es ihre erste Begegnung seit Jahren, als sie in einem Krankenhaus in Buenos Aires aufeinandertreffen, um über das Schicksal ihres todkranken Vaters zu entscheiden. Nur zögernd kehren die Erinnerungen an ihre Kindheit zurück, und nicht zuletzt deswegen finden sich die beiden kurz darauf im alten Wagen ihres Vaters wieder, auf der langen Straße in den argentinischen Süden, nach Tierra del Fuego. Dort steht das Haus, das sie längst vergessen hatten – doch auf dem Weg in die Vergangenheit lauern die Geister einer unaussprechlichen Tat. Als Malena und Pablo ein altes Tagebuch entdecken, führt sie die Reise in eine erschreckende Parallelwelt: Nur wenn sie sich ihren Erinnerungen stellen, haben sie eine Chance, diesen Albtraum zu überleben.

Geschrieben am 02.09.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren