Neue US-Altersfreigaben – I, Frankenstein und The Mortal Instruments von der MPAA geprüft

Was auf der einen Seite zu erwarten war, überrascht auf der anderen umso mehr. Die MPAA hat ihre Liste der geprüften Kinoproduktionen aktualisiert, auf der sich nun auch die Romanverfilmung The Mortal Instruments und die Comicadaption I, Frankenstein finden lassen. Beim erstgenannten Projekt führte folgende Begründung zur PG-13 Freigabe: „PG-13 wegen actionorientierter & intensiver Fantasie-Brutalität und zweideutiger Inhalte“. Im Fall von I, Frankenstein verzichtet Lionsgate auf ein R Rating und macht den Horror-Actioner mit dem titelgebenden Ur-Monster und anderen Kreaturen somit lieber für ein breiteres Publikum zugänglich: „PG-13 wegen intensiver Fantasie-Brutalität und durchgehender Gewalttätigkeit“. The Mortal Instruments, in Deutschland unter Chroniken der Unterwelt, startet bereits in wenigen Monaten in hiesigen Kinos, genauer gesagt am 29. August 2013. I, Frankenstein hingegen wartet noch auf ein offizielles Startdatum.

Geschrieben am 05.07.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): I, Frankenstein, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren