Nightflyers – Syfy stellt die Horror-Serie von George R.R. Martin schon wieder ein

Trotz Netflix-Deal und vollendeter erster Staffel zieht Syfy der schaurigen Serienadaption von George R.R. Martins Nightflyers nun vorzeitig den Stecker. In Relation zum Budget scheint sich der Aufwand nämlich nicht gelohnt zu haben. Wie Variety anmerkt, soll es sich bei dem Projekt um die bislang teuerste von Syfy in Auftrag gegebene Serie handeln. Die Erwartungen an das finstere Sci/Fi-Format müssen dementsprechend hoch gewesen sein. In den USA konnte die komplette erste Staffel im Schnitt nur etwa 450.000 Zuschauer vor die Bildschirme locken – zu wenig. Nicht mit eingerechnet sind die Zahlen, die im Februar durch die Veröffentlichung auf Netflix hinzukamen. Und doch ging die Rechnung am Ende nicht auf, was das rasche Aus für alle Beteiligten erklärt. Angesiedelt ist die 10-teilige Serie von Genre-Profis wie Jeff Buhler (Midnight Meat Train, Friedhof der Kuscheltiere) und Daniel Cerone am Rande des Sonnensystem, wo sich Forscher Antworten auf die dringlichsten Fragen der Menschheit erhofft, die vor der Auslöschung steht.

Doch je weiter sie in die unbekannten Regionen des Weltalls vordringen, desto gefährlicher und mysteriöser werden die Ereignisse, die ihre Mission und das Leben der gesamten Besatzung gefährden. Spannungen und Zweifel verbreiten sich auf dem Raumschiff: Jeder muss versuchen herauszufinden, wer oder was für die Ereignisse verantwortlich ist und ob die Besatzung sich lang genug aufeinander verlassen kann, um die Menschheit zu retten. Denn während die Crew ihrem Ziel allmählich näherkommt, verwandeln die künstliche Intelligenz des Schiffes und der unsichtbare Kapitän die Expedition in einen tödlichen, schrecklichen Horrortrip in die dunkelsten Ecken des Alls.

Zum demnächst arbeitslosen Nightflyers-Cast gehören bekannte Gesichter wie Gretchen Mol (Boardwalk Empire), Eoin Macken (Resident Evil: The Final Chapter), David Ajala (Jupiter Ascending), Sam Strike (Timeless), Maya Eshet (Teen Wolf), Angus Sampson (Mad Max: Fury Road), Jodie Turner-Smith (The Neon Demon) und Brían F. O’Byrne (Million Dollar Baby).

Geschrieben am 20.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Wounds
DVD-Start: 18.10.2019Wounds erzählt von dem Barkeeper Will (Armie Hammer), der nach einer Schlägerei ein Handy mit nach Hause nimmt, auf dem ihn kurz darauf beunruhigende Nachrichten erreic... mehr erfahren
Eli
DVD-Start: 18.10.2019„Eli“ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen (Charlie Shotwell) mit einer seltsamen Krankheit, die ihn zwingt, in völliger Isolation von der Außenwelt zu lebe... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren