Nurse 3D – Wegen schlechter Presse: Darstellerin fordert 55 Millionen Dollar

55 Millionen US-Dollar – diese nicht unerhebliche Summe fordert Schauspielerin und Model Paz de la Huerta von dem Regisseur und Studio (Lionsgate) hinter dem letztjährigen Horror-Slasher Nurse 3D. Weshalb? Der Film habe ihre Karriere zerstört, berichtet TMZ. Der lange verschobene Horror-Thriller sollte Huertas großer Durchbruch in den USA werden, spielte zum US-Start aber nur wenige tausend Dollar an den Kinokassen ein und wurde zudem von Kritikern geächtet. Den Grund dafür sieht die Schauspielerin in einer schweren Verletzung, die sich sich während der Dreharbeiten des Films zuzog. Regisseur Douglas Aarniokoski (The Day) habe sich daraufhin absichtlich für eine „zweitklassige“ Synchronsprecherin entschieden, die zahlreiche Szenen Huertas aufgrund ihrer Arbeitsverweigerung nachsynchronisierte. Diese Entscheidung habe sich nicht nur negativ auf die Kritiken und Erfolgsaussichten ausgewirkt, sondern erheblich an ihrem Ansehen und Marktwert gekratzt. Paz de la Huerta fordert daher 55 Millionen US-Dollar für ihren potenziellen Verdienstausfall und verlangt, dass die entsprechenden Szenen im Film durch ihre eigene Stimme ersetzt werden.

Im Film spielt sie eine fürsorgliche Krankenschwester, deren echte Arbeit erst in der Nacht beginnt: Immer wieder lockt sie untreue Männer in die Falle, verführt sie und setzt zum kaltblütigen Mord an. Erst einer Krankenschwester-Kollegin (Katrina Bowden) fällt das perfide Treiben von Abby Russell ins Auge. Kann sie die Killerin stellen?

Nurse 3D Poster

Geschrieben am 21.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Nurse 3D


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren