Oculus – Erfolg an den Kinokassen: Geisterspuk punktet zum US-Kinostart

Jason Blum hat die Welt des Genrefilms fest im Griff. Seit dem Durchbruch mit Paranormal Activity sorgt der Amerikaner jedes Jahr aufs Neue für prall gefüllte Kinosäle und klingelnde Kassen. Im Fall von Oculus hat es nun zwar nicht für einen Platz an der Seite von Insidious oder Sinister gereicht, wohl aber zu einem respektablen Start auf dem dritten Rang der amerikanischen Kinocharts. Die vorläufigen Einnahmen von 12 Millionen Dollar dürften aufgrund der geringen Produktionskosten schon jetzt als Erfolg gewertet werden. Entscheidend wird aber sein, wie sich die düstere Schauermär von Newcomer Mike Flanagan in den kommenden Wochen schlägt. Gegen Ende des Jahres präsentiert der Filmemacher mit Somnia dann bereits seinen nächsten Ausflug in schaurige Gefilde. Der Film mit Kate Bosworth, bekannt aus Straw Dogs, und Punisher sowie der Der Nebel-Darsteller Thomas Jane beschreibt die mitreißende und emotionale Geschichte eines kleinen Waisenjungen, dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden.

In Oculus kamen die Eltern von Tim und Kaylie vor vielen Jahren bei einem mysteriösen Vorfall ums Leben. Die Polizei suchte die Schuld für das Unglück bei dem verstörten Bruder. Seine Schwester (Gillan) jedoch glaubt fest an die bösen Kräfte in einem antiken, verfluchten Geister-Spiegel. Nun, zehn Jahre später, rehabilitiert und erwachsen, fühlt sich Tim bereit, endlich mit der Vergangenheit abzuschließen und wieder ein normales Leben zu führen. Kaylie hingegen beharrt auf dem Geheimnis, das hinter dem Spiegel verborgen ist.

Oculus

Geschrieben am 14.04.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Oculus



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren