Oldboy – Regisseur gibt Infos zum Remake

Wenn niemand in Hollywood eigene Ideen mehr hat, was macht man da am besten? Genau, der einfachste Weg ist immer, sich einen guten (meist asiatischen) Film zur Brust zu nehmen und von diesem ein Remake zu produzieren. Das schlimmste Beispiel ist momentan Oldboy, dessen Mainstream-Verwurstung demnächst ansteht. Regisseur Justin Lin lies sich nun bei Suicide Girls über das Remake zum koreanischen Klassiker aus, der 2004 in den deutschen Kinos lief und kurz darauf auch endlich auf DVD erhätlich war. Auszug:

DRE: Es gab sehr viele Gerüchte um das „Olboy“ Remake. Wird der Hauptdarsteller Tacos anstatt Tintenfisch essen?
Justin: (lacht) Wir probieren momentan nur rum. Wir haben von Tacos zu Burritos gewechselt, aber wir sind noch meilenweit von der Realisierung entfernt. Ich liebe diesen Film wirklich, der einzige Grund warum ich ein Remake drehen will ist, weil er mich wirklich anspricht. Ich will keine 1:1 Kopie drehen, weil das Original einfach ein Meisterwerk ist. Oldboy ist einer der Filme, die eine so grundsolide Struktur haben und viele tolle Themen verbinden, dass du ihn zehn Regisseuren geben könntest und am Ende wartest du gespannt, was bei jedem rauskommt.

Ob Nicholas Cage nun die Hauptrolle übernimmt, lest Ihr am besten selbst im ganzen Interview

Geschrieben am 30.01.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Details zur Filmhandlung liegen noch nicht vor.... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren