One Punch Man – Ein Schlag zum Sieg: Kultmanga soll die Kinocharts stürmen

In Sachen Manga- und Animeadaptionen hat sich Hollywood in der Vergangenheit nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Filme wie Ghost in the Shell, Dragon Ball oder Kite – Engel der Rache erwiesen sich als mittelschwere Flops, lösten zum Teil heftige Diskussionen aus, weil das Ausgangsmaterial verfälscht wiedergegeben wurde. Obwohl man es eigentlich besser wissen müsste und sich die tatsächlichen Kinoerfolge an einer Hand abzählen lassen, wagt Arad Productions, die Filmfirma von Marvel Studios-Gründer Avi Arad (Spider-Man), den nächsten Versuch, eine populäre Animeserie auf die Leinwand zu übertragen. Bald darf der One Punch Man dann auch im Kino zum garantiert tödlichen Schlag (daher der Titel) ausholen. Was sich wie der wahr gewordene Traum eines jeden Superhelden anhört, bedeutet für Saitama, den haarlosen Titelhelden, ziemlich viel Langeweile, weshalb er es im Laufe seiner Abenteuer mit immer stärkeren Gegnern und Monstern aufzunehmen versucht. Zuständig dafür sind Scott Rosenberg und Jeff Pinkner (Jumanji – The Next Level), die gleichen Autoren, die bei Sony Pictures auch schon für den Venom-Film verantwortlich waren. Bestehende Vorlagen fachgerechet fürs Kino aufzubereiten, ist für das Duo also nichts Neues.

Dabei können sie sowohl auf eine Manga- als auch Animevorlage zurückgreifen. Seit 2015 ist die Managareihe von Künstler One (Mob Psycho 100) auch als Animeserie erfolgreich, brachte bis jetzt 24 Episoden in zwei Staffeln hervor. Durch den großen Hype ist nun auch Hollywood auf den One Punch Man aufmerksam geworden. Comic-Gigant Avi Arad produzierte schon die Verfilmung von Ghost in the Shell mit und hat Adapttionen zu Naruto, Uncharted, The Sinister Six oder Metal Gear Solid in Vorbereitung.

Nimmt jetzt auch die Kinos ins Visier: ‪One Punch Man ©BANDAI NAMCO

Geschrieben am 23.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren