Opera – Erstmals ungekürzt und nicht mehr indiziert in Deutschland: DVD-Start bekannt

Spread the love

Dank der Bemühungen von Koch Media ist der Dario Argento-Film-Klassiker Opera nicht länger an den deutschen Index gebunden und darf mittlerweile sogar schon ab 16 Jahren an den Mann und die Frau gebracht werden. Nur Wochen nach der erfolgreichen Neuprüfung hat der Verleih nun auch schon bekannt gegeben, wann wir uns auf die Veröffentlichung der erstmaligen Blu-ray Disc- und DVD-Premiere einstellen dürfen. So ist das aufwendige Mediabook zum Film ab sofort für den 26. November 2015 vorbestellbar. Neben der Sammleredition will Koch Media den Thriller später aber auch in einer regulären DVD- und Blu-ray-Ausgabe auf den Markt bringen. Wer sofort zuschlagen will, muss beim US-Versandhändler Amazon.de nach derzeitigem Stand rund 31 Euro hinlegen, bekommt neben der gewohnt hochwertigen Mediabook-Aufmachung dafür aber auch eine Blu-ray und gleich zwei DVDs nach Hause geliefert. Der Horror-Thriller war lange Zeit nur in einer stark gekürzten Fassung in Deutschland erhältlich, gilt aber gemeinhein als kommerziell erfolgreichster Film von Dario Argento, bekannt für die Klassiker Suspiria, Phenomena, Inferno, Mother of Tears.

Im Film bereitet sich das Ensemble des berühmtesten Opernhauses der Welt auf die neue Saison vor. Auftakt ist Verdis Version von William Shakespeares „Macbeth“. Doch wenige Stunden zuvor wird die Hauptakteurin in einen blutigen Unfall verwickelt. Bald scheint es, als liege ein Fluch des Bösen auf den ehrwürdigen Gemäuern. Die Unglücksfälle häufen sich. Als plötzlich eine Schar schwarzer Raben in den Saal einfällt, bricht unter den Zuschauern eine tödliche Panik aus.

811XfB5XvdL._SL1500_
opera_1987_03

Geschrieben am 07.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News