Operation: Overlord – Teaser-Poster erweckt das pure Böse

Spread the love

J.J. Abrams lässt uns die Schrecken des Zweiten Weltkrieges auf ganz neue Art und Weise erleben: Sein aktuelles Filmprojekt Operation: Overlord, das zwischenzeitlich sogar als Teil der Cloverfield-Reihe gehandelt wurde, wirft uns geradewegs über dem von den Nazis besetzten Frankreich ab. Was an sich bereits nach einem unheilvollen Schreckensszenario klingt, nimmt hier aber eine noch albtraumhaftere Wendung: Während ihres furchtlosen Einsatzes stößt die angereiste Paratrooper-Soldatentruppe auf ein geheimes, unterirdisches Labor, in dem die Besatzer völlig wahnsinnige Experimente an den Dorfbewohnern durchführen, um menschliche Kampfmaschinen zu züchten. Mit verheerenden Folgen. Die kennen wir dank dem offiziellen Trailer natürlich schon: In der Einrichtung lauern grausame Soldaten-Zombies auf die leidgeplagte und kampfgestählte Gruppe. Und genau die grinsen uns nun auch auf dem offiziellen Teaser-Poster entgegen.

Das von Julius Avery in Szene gesetzte Sondereinsatz-Kommando setzt sich aus Jovan Adepo (Fences), Jacob Anderson (Game of Thrones), Dominic Applewhite (The King’s Speech), Pilou Asbaek (Game of Thrones), Iain de Caestecker (AGENTS OF S.H.I.E.L.D.), John Magaro (The Big Short) und Wyatt Russell (Everybody Wants Some!!) zusammen und macht ab dem 08. November 2018 dann auch deutsche Kinosäle unsicher.

©Paramount Pictures

Geschrieben am 28.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Operation: Overlord