Orphan: First Kill – Isabelle Fuhrman nimmt Esther-Rolle in Prequel wieder auf

Sie ergaunerte sich das Vertrauen ihrer Adoptiveltern und schlug dann unbarmherzig zu: Die erschreckende Erkenntnis, dass sich hinter der „kleinen“ Esther (Isabelle Fuhrmann) aus Orphan – Das Waisenkind in Wahrheit eine 33-jährige Frau namens Leena Klammer verbirgt, war Ende der 2000er Jahre für einen der überraschendsten Twists der jüngeren Genre-Geschichte gut. Weil der Horrorfilm noch dazu ganz oben an den Kinokassen mitspielte, widmen Dark Castle Entertainment und Entertainment One ihrer faszinierenden Geschichte nun sogar einen eigenen Prequelfilm – mit Isabelle Fuhrman als Esther! Das geht aus einem Bericht vom Branchendienst Variety hervor, wirft aber eine große Frage auf: Wenn Fuhrman, die heute bereits 23 Jahre alt ist, erneut mitspielt, wie wollen die Produzenten dann ihr plötzliches Wachstum erklären? Immerhin leidet Esther im Film an der Krankheit Hypopituitarismus, die sich negativ auf den Alterungsprozess auswirkt. Erschwerend kommt hinzu, dass Esther ein Prequel werden, also die Vorgeschichte zu Orphan – Waisenkind erzählen soll. Darum galt eine Neubesetzung ihrer Rolle als wahrscheinlich und unumgänglich.

Wieder als Esther dabei: Isabelle Fuhrman ©Warner Bros.

Dass sie nun doch zurückkehrt, ist ein Weg, um möglichen negativen Fan-Reaktionen vorzugreifen. Wie man diesen Schritt allerdings erklären und logisch in die Handlung einbinden will, bleibt noch abzuwarten. In Esther von Prey-Autor David Coggeshall (Das Haus der Dämonen 2, Scream – Die Serie) flieht Lena Klammer (aus einer psychiatrischen Klinik, um nach Amerika zu reisen und dort die Rolle der vermissten Tochter einer reichen Familie einzunehmen. Doch Esthers Pläne werden rasch von einer Mutter (Julia Stiles) zerschlagen, die alles tun würde, um ihre Familie vor äußeren Einflüssen zu beschützen. Jaume Collet-Serra (Jungle Cruise, The Shallows, House of Wax) führt nicht wieder Regie und gibt die Leitung an seinen Kollegen William Brent Bell (The Devil Inside, The Boy, Brahms: The Boy II) ab. Dark Castle Entertainment’s Alex Mace, Hal Sadoff, Ethan Erwin und David Leslie Johnson-McGoldrick (Aquaman, Conjuring 2), der Autor des Originalfilms, produzieren.

Sie ist nicht das, was sie zu sein scheint: Isabelle Fuhrman in „Orphan“ ©Warner

Geschrieben am 03.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren