Oscars 2020 – „Joker“ führt Liste der nominierten Filme an

Auch dieses Jahr geht Horror bei den Academy Awards 2020 wieder weitgehend leer aus, obwohl es mit Der Leuchtturm von Robert Eggers, Midsommar von Ari Aster und starken Performances von Robert Pattinson oder Willem Dafoe (Der Leuchtturm), Lupita Nyong’o (Wir) und Florence Pugh (Midsommar) durchaus einige ernstzunehmende Anwärter dafür gegeben hätte. Bei genauerem Hinsehen lassen sich aber auch dieses Jahr wieder einige Genrefilm-Kandidaten ausmachen. Heißester Anwärter auf einen der begehrten Goldjungs ist Joker, der mit gleich elf Nominierungen ins Rennen geht und die Konkurrenz buchstäblich alt aussehen lässt. Knapp dahinter folgen 1917, Once Upon a Time in Hollywood oder The Irishman mit ihren jeweils zehn Nominierungen. Der unkonventionalle Comicfilm von DC und Warner Bros. ist in fast allen relevanten Oscar-Kategorien vertreten, darunter die für den besten Film, als bester Regisseur (Todd Phillips), Hauptdarsteller (Joaquin Phoenix), Filmmusik und als bestes adaptiertes Drehbuch (hier als Doppel: Todd Phillips & Scott Silver). Rian Johnsons aktueller Murder-Mystery-Blockbuster Knives Out darf sich über eine Nominierung in der Kategorie Bestes Drehbuch freuen.

In der Regie-Sparte trifft Phillips auf seinen Kollegen Quentin Tarantino, der für seine Arbeit an Once Upon a Time in Hollywood nominiert wurde, ebenso wie der südkoreanische Ausnahmeregisseur Bong Joon Ho (Parasite). Bei den Haupt- und Nebendarstellern dürfen sich dagegen Scarlett Johansson, Adam Driver (beide für Marriage Story), Saoirse Ronan (Little Woman), Tom Hanks (A Beautiful Day in the Neighborhood) oder Brad Pitt und Leonardo DiCaprio (beide Once Upon a Time in Hollywood) gute Chancen auf einen Gewinn ausmalen.

Bester Film
1917
Ford vs. Ferrari
The Irishman
Jojo Rabbit
Joker
Little Women
Marriage Story
Once Upon a Time in Hollywood
Parasite

Bester Regisseur
Martin Scorsese (The Irishman)
Todd Phillips (Joker)
Sam Mendes (1917)
Quentin Tarantino (Once Upon a Time in Hollywood)
Bong Joon Ho (Parasite)

Hauuptdarsteller
Antonio Banderas (Pain and Glory)
Leonardo DiCaprio (Once Upon a Time in Hollywood)
Adam Driver (Marriage Story)
Joaquin Phoenix (Joker)
Jonathan Pryce (The Two Popes)

Hauuptdarstellerin
Cynthia Erivo (Harriet)
Scarlett Johansson (Marriage Story)
Saoirse Ronan (Little Women)
Charlize Theron (Bombshell)
Renee Zellweger (Judy)

Ganz vorne dabei: Joker mit 11 Nominerungen. ©Warner Bros.

Beste Nebendarstellerin
Kathy Bates (Richard Jewell)
Laura Dern (Marriage Story)
Scarlett Johansson (Jojo Rabbit)
Florence Pugh (Little Women)
Margot Robbie (Bombshell)

Bester Nebendarsteller
Tom Hanks (A Beautiful Day in the Neighborhood)
Anthony Hopkins (The Two Popes)
Al Pacino (The Irishman)
Joe Pesci (The Irishman)
Brad Pitt (Once Upon a Time in Hollywood)

Bester Animationsfilm
How to Train Your Dragon: The Hidden World
I Lost My Body
Klaus
Missing Link
Toy Story 4

Bester internationaler Film
Corpus Christi (Poland)
Honeyland (Macedonia)
Les Miserables (France)
Pain and Glory (Spain)
Parasite (South Korea)

Bestes adaptiertes Drehbuch
Steven Zaillian für The Irishman
Taika Waititi für Jojo Rabbit
Todd Phillips & Scott Silver für Joker
Greta Gerwig für Little Women
Anthony McCarten für The Two Popes

Bestes Originaldrehbuch
Rian Johnson für Knives Out
Noah Baumbach für Marriage Story
Sam Menes & Krysty Wilson-Cairns für 1917
Quentin Tarantino für Once Upon a Time in Hollywood
Bong Joon Ho & Han Jin Won für Parasite

Kamera
Rodrigo Prieto (The Irishman)
Lawrence Sher (Joker)
Jarin Blaschke (The Lighthouse)
Roger Deakins (1917)
Robert Richardson (Once Upon a Time in Hollywood)

Bester Schnitt
Ford vs. Ferrari
The Irishman
Jojo Rabbit
Joker
Parasite

Beste Filmmusik
Hildur Gudnadottir (Joker)
Alexandre Desplat (Little Women)
Randy Newman (Marriage Story)
Thomas Newman (1917)
John Williams (Star Wars: The Rise of Skywalker)

Bester Song
I Can’t Let You Throw Yourself Away from Toy Story 4
I’m Gonna Love Me Again from Rocketman
I’m Standing with You from Breakthrough
Into the Unknown from Frozen 2
Stand Up from Harriet

Makeup und Hairstyling
1917
Bombshell
Joker
Judy
Maleficent: Mistress of Evil

Kostümdesign
The Irishman
Jojo Rabbit
Joker
Little Women
Once Upon a Time in Hollywood

Beste visuelle Effekte
1917
Avengers: Endgame
The irishman
The Lion King
Star Wars: The Rise of Skywalker

Sound Editing
1917
Ford vs. Ferrari
Joker
Once Upon a Time in Hollywood
Star Wars: The Rise of Skywalker

Sound Mixing
1917
Ad Astra
Ford vs. Ferrari
Joker
Once Upon a Time in Hollywood

Bester animierter Kurzfilm
Dcera
Hair Love
Kitbull
Memorable
Sister

Bester Live-Action Kurzfilm
Brotherhood
Nefta Football Club
The Neighbors’ Window
Saria
A Sister

Bester dokumentarischer Kurzfilm
In the Absence
Learning to Skateboard in a Warzone (if you’re a girl)
Life Overtakes Me
St. Louis Superman
Walk, Run, Cha-Cha

Auch Once Upon a Time in Hollywood ist stark vertreten. ©Sony Pictures

Geschrieben am 13.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Joker, News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren