Ouija – Deutsches Kinoposter: Olivia Cooke wagt einen Blick in die jenseitige Welt

Pünktlich zu Halloween gelang Jason Blum mit Ouija der nächste Glücksgriff am amerikanischen Box Office. In Deutschland muss sich die schaurige Kinoadaption der Hexenbrett-Vorlage von Spielehersteller Hasbro allerdings erst noch beweisen. Für die passende Einstimmung sorgt Universal Pictures heute mit der Veröffentlichung des offiziellen Kinoposters zum geplanten Kinostart am 05. Februar 2015. Der Geisterspuk mit Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff (Stalker), Ana Coto, Douglas Smith (Terminator: Genisys) und Matthew Settle (Gossip Girl) ist die neueste Zusammenarbeit zwischen Jason Blum, dem Schöpfer von Filmen wie Paranormal Activity oder The Purge, und den Genreexperten von Platinum Dunes (The Texas Chainsaw Massacre) und Blockbuster-Spezialist Michael Bay. Ouija begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt ins Grauen. Doch können sie die aufgestoßene, durchlässige Pforte ins Reich der Toten auch wieder schließen?

Ouija

Geschrieben am 06.11.2014 von Torsten Schrader



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren