Pacific Rim 2 – Terminprobleme: Ex-Hauptdarsteller kann nicht mehr mitwirken

Mit dem Wegfall von Guillermo del Toro kommt Legendary Pictures offenbar ein weiteres bekanntes Pacific Rim-Gesicht abhanden. Durch den neuen Produktionsplan wird Ex-Hauptdarsteller Charlie Hunnam nämlich nicht mehr im direkten Nachfolger mitwirken können, so wie es ursprünglich geplant war. Der Darsteller freue sich zwar, dass das Projekt nach all den Problemen noch zustande kommt, könne aufgrund anderer Verpflichtungen aber nicht mehr selbst mitwirken: „Das Sequel sollte sich intensiv mit meiner Figur auseinandersetzen, aber ich war nicht verfügbar. Manchmal geben einem volle Terminkalender und Business-Entscheidungen leider den kreativen Weg vor, so wie es beim Filmemachen oft der Fall ist. Ich freue mich aber, dass es noch dazu kommt, und bin überzeugt, dass der Film großartig wird.“ Statt Hunnam sollen jetzt John Boyega (Star Wars: Das Erwachen der Macht) und Scott Eastwood als männliche Aushängeschilder fungieren.

Zum neuen Start von Pacific Rim 2 dürfen wir uns laut Guillermo del Toro auf folgende Handlung freuen: „Es sind bereits einige Jahre seit dem ersten Film ins Land gezogen. Wir setzen also nicht unmittelbar nach den Geschehnissen aus dem Erstling an. Die Welt wurde von den Kaiju befreit – was macht man also mit der Jaeger-Technologie? Es ist ein ziemlicher Sprung.” Natürlich währt der Friede in Pacific Rim 2 nicht lange. „Die Kaiju kehren zurück und treten diesmal ganz anders in Erscheinung, ebenso wie die überarbeiteten Roboter. Es wird ein völlig neues Abenteuer.”

Beim Monster-Sequel nicht mehr dabei: Charlie Hunnam. ©Universal

Beim Monster-Sequel nicht mehr dabei: Charlie Hunnam. ©Universal

bg_2

Geschrieben am 26.07.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren