Pacific Rim: Uprising – Die Riesenmonster sind zurück: Deutscher Start zum Sequel steht

Guillermo del Toro will seine Filme zwar häufig fortsetzen, bekommt aber selten die Gelegenheit dazu, das auch selbst in die Tat umzusetzen. Während sein Hellboy gerade ein Reboot durch Neill Marshall erfährt, waren bei Pacific Rim 2 Budget- und Terminprobleme der ausschlaggebende Punkt, um sich am Ende doch von dem Projekt zu lösen. Umgesetzt wird die baldige Rückkehr der riesenhaften Jaeger-Roboter aber natürlich trotzdem, weshalb uns am 01. März 2018, dem neuen deutschen Kinostart zu Pacific Rim 2 (oder Pacific Rim: Uprising, wie der Film international heißt), ein Wiedersehen mit dem interdimensionalen Monstern Kaiju bevorsteht. Anstelle von del Toro kommt diesmal Steven S. DeKnight (Dollhouse, Daredevil) die inszenatorische Verantwortung auf dem Regiestuhl zu, der uns hier einige Jahre in die Zukunft versetzt. Für den Kampf verpflichtet haben sich Attack the Block-Shootingstar und Star Wars-Gesicht John Boyega, Karl Urban, Scott Eastwood, Tian Jing oder Adria Arjona, aber auch altbekannte Namen wie Rinko “Mako Mori” Kikuchi, Charlie “Newton Geiszler” Day oder Burn “Gottlieb” Gorman.

Zum Start von Pacific Rim 2: Uprising dürfen wir uns laut Guillermo del Toro auf folgende Handlung freuen: „Es sind bereits einige Jahre seit dem ersten Film ins Land gezogen. Wir setzen also nicht unmittelbar nach den Geschehnissen aus dem Erstling an. Die Welt wurde von den Kaiju befreit – was macht man also mit der Jaeger-Technologie? Es ist ein ziemlicher Sprung.” Natürlich währt der Friede in Pacific Rim 2 nicht lange. „Die Kaiju kehren zurück und treten diesmal ganz anders in Erscheinung, ebenso wie die überarbeiteten Roboter. Es wird ein völlig neues Abenteuer.” Los geht das Monsterspektakel am 23. Februar 2018 im Kino des Vertrauens.

John Boyega bereitet sich auf den großen Kampf vor.

Geschrieben am 09.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren