Paranormal Activity VR – Eine neue Dimension des Schreckens: Name und Release-Zeitraum

Im Kino mag die Paranormal Activity-Reihe ihr vorläufiges Ende gefunden haben, schlägt auf PC und Konsole demnächst dafür aber umso unerbittlicher zu. Bei Entwickler VRWERX wird nämlich seit geraumer Zeit an einem eigenständigen Spiele-Ableger für moderne VR-Geräte wie die HTC Vive, PlayStation VR oder Oculus Rift gearbeitet, was uns durch gesteigerte Immersion eine bislang ungeahnte Dimension des Schreckens ermöglichen soll. Davon durften sich kürzlich bereits einige Tester während einer ersten Demo-Anspielsession (Video im Anhang) überzeugen. In den Handel kommt die fertige Produktion nämlich erst gegen Ende dieses Sommers und soll insgesamt zehn unheimliche Stunden an Umfang und Inhalt mitbringen. Dafür hat sich das Unternehmen nun auch vom bisherigen Namen getrennt und diesen in Paranormal Activity: The Lost Soul umgetauft.

PAVR_KEY_ART-20161

Geschrieben am 11.06.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren