Past Perfect – Mikkelsen und Schwarz in Romanverfilmung

Wüste Film und Senator Entertainment arbeiten an der filmischen Umsetzung des Romans Die Damalstür. Die Novel des deutsch-türkischen Schriftstellers Akif Pirinçci erschien im Jahr 2001 erstmals über den Verlag Goldman. Unter dem Namen Past Perfect soll der Mystery-Thriller bereits ab März in und um Berlin gedreht werden. Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen (Casino Royale) wird neben der Deutschen Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks und Das Parfum) in der Hauptrolle zu sehen sein. Jan Berger, in der Vergangenheit bereits für die Drehbücher zu Kebab Connection und VC Venus verantwortlich, wird das Skript zur Anno Saul (Wo ist Fred?) Produktion beisteuern. Eine Tür in die Vergangenheit: Der ehemalige Erfolgsmaler David Andernach findet sie und versucht, sein verpfuschtes Leben zu kitten – mit fatalen Konsequenzen. Andernach verstrickt sich in ein Netz aus Lügen, Gewalt und wiedergewonnenem Glück. Er möchte sein Alter Ego umbringen und ein neues Leben mit seiner Frau beginnen. Nur allmählich erkennt er, in welche Welt er geraten ist…

Geschrieben am 12.02.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Tür, Die



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren