Penny Dreadful – Showtime kündigt noch mehr Schauergeschichten an

Spread the love

Nach vier ausgestrahlten Episoden darf sich Penny Dreadful bereits über die Verlängerung freuen. Showtime hat bei John Logan, Produzent Sam Mendes und Pippa Harris eine zweite Staffel zur kürzlich gestarteten, im viktorianischen London angesiedelten Horror-Serie mit prominenten Darstellern wie Eva Green (Dark Shadows) und Josh Hartnett (30 Days of Nights) bestellt und sorgt auch im nächsten Jahr für unheimliche Kriminalfälle mit übernatürlichem Hintergrund. „Wir wollten sehen, ob wir eine neue Horror-Serie etablieren können, und John Logan war einfach der richtige Mann für den Posten. Die guten Kritiken und der Comic-Con-Stand geben uns auf jeden Fall Recht. Das ist eine vollkommen neue Welt, erdacht und erschaffen von John Logan,“ beschreibt David Nevins von Showtime. Die neuen Folgen werden derzeit für einen Drehbeginn im Herbst/Winter vorbereitet. Penny Dreadful verwebt die schaurigen Ursprünge zahlreicher Horrorikonen, darunter Victor Frankenstein, dessen Monster, Graf Dracula sowie Dorian Gray, und ist im viktorianischen London angesiedelt. Eine deutsche Ausstrahlung wurde bislang noch nicht angekündigt.

Penny Dreadful

Geschrieben am 04.06.2014 von Torsten Schrader