Peripherie – Endzeit-Serie vom Westworld-Team mit apokalyptischer Zukunft

Im Frühjahr unterzeichneten die Westworld-Schöpfer Jonathan Nolan (The Dark Knight, Person of Interest, Interstellar) und Lisa Joy (Burn Notice) einen 150 Millionen Dollar schweren Fünf-Jahres-Deal mit Amazon. Nun steht das erste Ergebnis der Kooperation fest: William Gibsons Peripherie (The Peripheral), eine endzeitliche Sci-Fi-Geschichte, die sich lose bei den großen Klassikern des Cyberpunk-Genres bedient. Entwickelt wird die Serie schon länger, doch erst Nolan und Joy konnten den 2014 (2016 in Deutschland) veröffentlichten Stoff so weit auf Vordermann bringen, dass es seitens Amazon grünes Licht für eine komplette erste Staffel gab, bei der Scott B. Smith (Ruinen, A Simple Plan) als Showrunner, Autor und ausführender Produzent fungiert. Vincenzo Natali (Splice), der bei Netflix kürzlich schon für die Stephen King-Verfilmung In the Tall Grass verantwortlich war, wird dagegen bei mindestens einer Folge der Serie Regie führen. „Vor 35 Jahren erfand William Gibson die Zukunft neu“, schwärmen Nolan und Joy. „Mit Peripherie erlaubt er uns einen weiteren Einblick, und an seiner klaren, unheimlichen und berauschenden Vision hat sich nichts verändert.“

Beide seien unheimlich stolz darauf, Vincenzo und Scott bei ihrem Vorhaben unterstützen zu können und damit den Grundstein für ihr eigenes Studio Kilter Films zu legen. Peripherie (The Peripheral) spielt mit dem Thema Zeitreisen und seinen beiden Protagonisten Flynne und Wilf, die „auf zwei Seiten des Jackpots, der Apokalypse, die gegen Ende des 21. Jahrhunderts große Teile der Menschheit hinweggerafft hat, leben.“ Doch davon ahnt Flynne noch nichts, als sie für ihren Bruder Burton einspringt, der heimlich in Entwicklung befindliche Computerspiele testet, um seine spärliche Veteranenrente aufzubessern. Eines dieser Spiele zieht sie in eine virtuelle, düstere Welt, die entfernt an London erinnert. Sie weiß nicht, dass diese Welt die Zukunft ist, in der Wilf lebt, ein PR-Mann, der Promis betreut und ein Problem hat, als eine seiner Kundinnen ermordet wird.

Flynne ist die einzige Zeugin des grausamen Verbrechens – und wird von Wilf mithilfe eines Peripherals über den Zeitsprung hinweg kontaktiert. Dadurch wird sich Flynnes Welt ein für alle Mal ändern, während Wilf erfahren muss, dass die Vergangenheit einen langen Schatten hat und die Zukunft kein Spiel ist. Jonathan Nolan und Lisa Joy werden Peripherie als ausführende Produzenten überwachen.

©Klett-Cotta

Geschrieben am 18.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren