Phantom of the Opera – ABC befördert das Phantom der Oper in die Serienlandschaft

Spread the love

Und noch ein Klassiker, der in Form einer TV-Serie wiederbelebt wird. Der amerikanische Sender ABC feiert die badige Auferstehung des Phantom der Oper und orientiert sich für die hauseigene Neuadaption an dem gleichnamigen Buchklassiker von Gaston Leroux. Produziert wird die Serie von Marc Cherry, der in den vergangenen Jahren durch diverse Hitserien wie Desperate Housewives oder Devious Maids auf sich aufmerksam gemacht hat. Mit Phantom of the Opera möchte der Filmemacher jetzt eine etwas andere und ernstere Seite von sich zeigen. Die Serie soll, ähnlich wie ABC’s Nashville, Musik mit inhaltlichen Elementen vermischen und zusammen ein Ganzes bilden. Weitere Einzelheiten zur Handlung oder zu Cast und Crew sind noch nicht bekannt. Im Kino lief Das Phantom der Oper zuletzt vor exakt zehn Jahren, damals noch unter der inszenatorischen Leitung von Joel Schumacher und mit Gerard Butler in der Rolle als Phantom und Emmy Rossum als Christine. Wann ABC mit ihrem Format auf Sendung geht, bleibt momentan aber noch abzuwarten.

Der Filmklassiker von 1925

Der Filmklassiker von 1925

Geschrieben am 24.10.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News