Pinocchio

Pinocchio – Ein neues Lebenszeichen vom düsteren Stop-Motion-Abenteuer: Del Toro findet Co-Autor

Guillermo Del Toro schafft es immer wieder, totgeglaubte Projekte wieder zurück ins Leben zu rufen. Vor wenigen Tagen fragte der mexikanische Filmemacher beispielsweise seine Follower auf Twitter, ob sie sich für Hellboy 3 begeistern können. Heraus kam eine Umfrage mit mehr als 100.000 Votes. Und nun verriet der gefeierte Pan’s Labyrinth-Regisseur auch noch, dass sein Pinocchio alles andere als tot sei. Ganz im Gegenteil sogar, denn Del Toro hat in der Zwischenzeit sogar einen Co-Autor für das Drehbuch gefunden: „Ich bin sehr glücklich, sagen zu können, dass Patrick McHale mit mir an der Geschichte herumfeilt“, so der kreative Filmemacher. McHale war unter anderem für Over The Garden Wall verantwortlich, für den er einen Emmy gewann. Del Toro selbst kann es kaum erwarten, endlich einen Animationsfilm umzusetzen: „Es ist nicht gerade typisch, dass Regisseure zunächst gewöhnliche Spielfilme drehen und sich erst danach an ein vollständig animiertes Werk heranwagen. Bei mir ist es aber tatsächlich so“, fügte Del Toro hinzu. Zudem erklärte er, dass er inzwischen sehr viel über Animationsfilme gelernt habe. Wir dürfen also gespannt sein, wie düster seine Interpretation von Pinocchio am Ende ausfallen wird und wann wir damit rechnen dürfen.

Gegenwärtig gibt es ca. 24 verschiedene TV- und Leinwandproduktionen um den kleinen Holzwicht, dessen Nase erstmals 1883 beim Lügen lang und immer länger wurde und deren Variationen sich mal mehr, mal weniger an die – mitunter recht brutale – Vorlage halten. Die Puppen werden von der renommierten Jim Henson Co. angefertigt.

Pinocchio
pinocchio-movie-artwork-1
temp2558

Geschrieben am 26.01.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren