Piranha 3D

Piranha – Roger Corman bereitet nächsten Teil der Kultreihe vor

Seit Steven Spielbergs Der weiße Hai sind unvorbelastete Badeausflüge ans Meer Geschichte. Der nächste Tiefschlag für Wasserratten sollte nicht lange auf sich warten lassen. Denn bald darauf wurden uns auch noch Abstecher an den Badesee madig gemacht. Schuld daran waren die kleinen Allesfresser aus Joe Dantes Piranhas, welche sich pünktlich zu ihrem 40. Jubiläum mit einem brandneuen Ableger auf der Bildfläche zurückmelden. Im Summer of Piranha (aka Piranha JPN) benannten Neustart zieht es die unscheinbaren, im Schwarm allerdings garantiert tödlichen Fische diesmal nach Japan. Überwacht wird das Projekt von Chako van Leeuwen und Roger Corman, zwei der Originalproduzenten hinter Piranha, dem 1981 und 1995 zwei Fortsetzungen folgen sollten. 2010 setzte Alexandre Aja (Mirrors, High Tension) für The Weinstein Company dann schließlich zum modernen und kostspieligen Neustart an, der aufgrund weltweiter Einnahmen in Höhe von 84 Millionen Dollar ebenfalls ein Sequel nach sich zog. Geht man nach den ersten Konzeptbildern im Anhang, scheinen sich die „kleinen“ Killer diesmal in bislang ungekannter Größe präsentieren zu wollen. Summer of Piranha befindet sich in aktuell in Vorbereitung und soll 2018 anlaufen.


Geschrieben am 28.02.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News