Planet der Affen – Das sagt Regisseur Wes Ball zum „aufregenden neuen Kapitel“

Erst gestern berichteten wir darüber, dass Wes Ball (Maze Runner-Reihe) für 20th Century Fox (und damit natürlich auch den Walt Disney-Konzern) ein neues Kapitel innerhalb der altehrwürdigen, langlebigen Planet of the Apes-Reihe in Angriff nimmt. Nun gibt uns der Filmemacher mit seinen Tweets eine vage Vorstellung davon, wie sein ganz persönlicher Beitrag zum Planet der Affen-Universum aussehen könnte. Die Reihe erwies sich in den letzten zehn Jahren als sichere und gewinnbringende Einnahmequelle und ist daher die erste, die Walt Disney nach dem Aufkauf von 20th Century Fox im März (für die Summe von umgerechnet rund 80 Milliarden US-Dollar) fortführt. Wie viele andere sei auch Ball mit der Originalreihe aufgewachsen, in der Charlton Heston als Astronaut Bekanntschaft mit hochintelligenten Affen macht, die sich nach dem Sturz der gesamten Menschheit zu den neuen Herrschern über die Erde aufgeschwungen haben. Es folgten zahlreiche Sequels, zwei TV-Serien, darunter sogar eine animierte, und natürlich die Prequel-Trilogie mit der Vorgeschichte zum zugrundeliegenden Roman von Pierre Boulle.

Wo setzt die neue Reihe geschichtlich an? ©20th Century Fox

Ob der neue Film vor oder nach dem geschichtlichen Zeitsprung ansetzt, lässt Ball zwar noch offen, verspricht via Twitter aber: „Ich liebe die bisherige Trilogie. Ich würde diesen Film nicht machen, wenn ich nicht davon überzeugt wäre, dass wir etwas Besonderes in der Mache haben, das sich wie eine Verbeugung vor allem bislang Dagewesenen anfühlt. Wir schlagen ein aufregendes Kapitel in diesem Franchise auf“, so Wes Ball. Die Aussagen des Maze Runner-Schöpfers sprechen eher für eine komplett neue Geschichte, losgelöst von der bisherigen Trilogie um den unfreiwilligen Affen-Anführer Caesar (Andy Serkis), dessen Reise mit Planet der Affen: Survival aber ohnehin bereits zu Ende erzählt wurde. Da die Arbeiten gerade erst begonnen haben, dürfte es noch etwas dauern, bis wir das Ergebnis seiner Bemühungen zu Gesicht bekommen.

In Planet der Affen: Survival übernehmen die Affen das Ruder. ©20th Century Fox

Geschrieben am 05.12.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren