Platinum Dunes – Nie wieder Remakes? Michael Bay will nur noch Originale produzieren

Es gab eine Zeit, da hat das Team von Platinum Dunes, bestehend aus Michael Bay, Brad Fuller und Andrew Form, ausschließlich Remakes produziert – darunter The Texas Chainsaw Massacre, Freitag der 13. oder A Nightmare on Elm Street. Das gefiel jedoch nicht jedem, da viele Fans keine Wiederholungen, sondern endlich wieder Originale auf der Leinwand sehen wollten: „Wenn ihr Originale sehen wollt, dann hört auf euch die Remakes im Kino anzusehen“, reagierte Brad Fuller nur kurze Zeit nach der erfolgreichen Auswertung von A Nightmare on Elm Street. Inzwischen nimmt die Anzahl der Neuverfilmungen rapide ab, da insbesondere Blumhouse regelmäßig mit neuen Ideen punkten kann. Und genau diese Richtung will Platinum Dunes jetzt ebenfalls einschlagen: „Als Unternehmen befinden wir uns stets auf der Suche nach originellem Stoff“, verriet Brad Fuller in einem neuen Interview. „Es war uns immer sehr wichtig, etwas Einzigartiges zu finden. Wir haben einen Film gemacht, in dem nur zwei oder drei Minuten gesprochen wird und das Geräusch ein Charakter ist. Und das Publikum scheint auf diese frischen Impulse sehr positiv zu reagieren.“

Die Rede ist natürlich vom modernen Horror-Thriller A Quiet Place, der zurzeit große Wellen schlägt und in den USA über 50 Millionen Dollar zum Start einspielen konnte. Ein Wiedersehen mit Jason Voorhees oder Freddy Krueger wird es so bald nicht geben, zumindest nicht aus dem Hause Platinum Dunes. In A Quiet Place ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch, könnte ihr Ende sein…

©Paramount Pictures

Geschrieben am 13.04.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren