Poltergeist – Das Grauen geht im Heimkino weiter: Termin für DVD und Blu-ray steht

Über 50 Millionen Dollar konnte Poltergeist bislang an weltweiten Kinokassen einspielen. Mit der Auswertung ist den Kinos hört der Spuk aber noch lange nicht auf. Pünktlich zum keltischen Fest, dem diesjährigen Halloween, greifen die übernatürlichen Machenschaften aus dem von Sam Raimi (Evil Dead) produzierten und durch Gil Kenan (Monster House, City of Ember) inszenierten Horror-Reboot des Kultfilms dann auch auf deutsche Heimkinos über. 20th Century Fox lässt den Film am 22. Oktober 2015 nämlich sowohl als 2D- als auch 3D-Fassung auf den Handel los. Für schaurige Unterhaltung zur Nacht der Nächte dürfte also gesorgt sein. In dem Reboot des Klassikers stößt eine Familie, angeführt von Sam Rockwell aus Moon oder auch Per Anhalter durch die Galaxis, in ihrem Vorstadtheim auf unerklärliche Erscheinungen, die sie das Fürchten lehren. Als die Attacken der grausamen Erscheinungen eskalieren und die jüngste Tochter verschwindet, muss Familie Bowen zusammenhalten, um die kleine Madison zu retten, bevor sie für immer verschwindet. Nur Carrigan Burke, der Moderator einer übernatürlichen Fernsehshow, verspricht jetzt noch Rettung.

poltergeist-cover
Poltergeist

Geschrieben am 16.06.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Poltergeist



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren