Popsicle – Willy Wonka mal anders: Elijah Wood produziert unheimlichen Kinder-Horror

Habt Ihr Euch schon einmal vorgestellt, wie es in Charlie und die Schokoladenfabrik abgegangen wäre, wenn Willy Wonka für seine jungen Besucher überall Fallen in seinem Palast aufgestellt hätte? Ein ähnliches Szenario erwartet nämlich Kinder und Jugendliche im pychologischen Fantasy-Thriller Popsicle, der auf dem gleichnamigen Kurzfilm von Lucas Amann basiert. Der Newcomer-Regisseur haute in den letzten Monaten ordentlich auf die Tasten um ein Drehbuch für einen Spielfilm auf Papier zu bringen, welches er für Spectre Vision gleich selbst adaptiert. Die von Schauspieler Elijah Wood (Der Herr der Ringe) und Josh Waller sowie Daniel Noah geführte Firma wird Popsicle produzieren und sich anschließend auf die Suche nach einem Verleiher begeben. Die Umsetzung des Films soll das totgeglaubte Subgenre Kinder-Horror zurück auf die Kinoleinwände befördern, welches vor allem in den 80er- und 90er-Jahren dank Filmen wie Die Goonies, Hocus Pocus oder Gremlins stark präsent war. Im Zentrum stehen der 12-jährige Wyatt und seine jüngere Schwester Rory, die in einem traumhaft schönen, gleichzeitig aber auch mörderischen sowie unterirdischen Palast gefangen sind. Beim Schöpfer dieser Fantasiewelt handelt es sich zu ihrem Pech jedoch um einen wahnsinnigen Mann mit einer Vorliebe für alles, was kindlich ist.

Während ihrer Suche nach einem Ausweg treffen die beiden Geschwister auf andere Kinder, die ebenfalls im Labyrinth eingeschlossen sind. Als Rory kurz darauf plötzlich von ihrem neuen und selbsternannten Daddy abermals entführt und hinfort gebracht wird, müssen Wyatt und Co. alles daran setzen, sie rechtzeitig zu befreien und gemeinsam herauszufinden. 2018 werden auch wir dem Palast einen Besuch abstatten können – aber zum Glück nur auf der großen Kinoleinwand oder zu Hause am Bildschirm.

Geschrieben am 19.05.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren