Posteralarm #1 – Seventh Moon, … of the Dead, Dread, Objective, Last House

Auf dem American Film Market 2008 geht es momentan heiß her. Neben vielen Neuankündigungen, Bildern und Clips, die uns nun in großer Schwemme erreichen, werden auch eine Vielzahl neuer Teaser-Poster kommender Horror-Thriller veröffentlicht. In dieser Meldung unter anderem dabei: The Last House on the Left, The Objective, Seventh Moon, … of the Dead und Clive Barker's Dread. Die ersten Artworks stehen Euch wie gewohnt im Anhang der Meldung bereit. The Last House on the Left wurde von Dennis Iliadis inszeniert. Der Film stellt das gleichnamige Remake des Wes Craven Werks aus dem Jahre 1972 dar; Bei The Objective nahm mit Daniel Myrick einer der beiden Regisseure von The Blair Witch Project hinter der Kamera Platz. Das Drehbuch zum Film schrieb der Regisseur gemeinsam mit Wesley Clark; Seventh Moon wurde von der anderen Hälfte des Blair Witch Project-Duos, Eduardo Sánchez (Vergeltung – Altered), inszeniert, der zusammen Jamie Nash auch für das Skript verantwortlich zeichnete. Der von Haxan Films produzierte Film wird mit Amy Smart, Dennis Chan und Tim Chiou in den Hauptrollen aufwarten; Auf dem Teaser-Poster des kommenden George A. Romero Zombie-Streifens zeigt sich einmal mehr, wie unschlüssig sich die Namensfinder momentan noch sind:  …of the Dead. Neben der Regie verfasste der Altmeister hier auch das Drehbuch; An letzter Stelle erreichte uns nun auch ein erstes Artwork zur nächsten Clive Carker-Verfilmung Dread. Regie und Drehbuch tragen die Handschrift von Anthony DiBlasi. Die darstellende Riege wird von Shaun Evans (Cashback), Jackson Rathbone (Twilight), Hanne Steen (Hamlet) und Laura Donnelly vertreten. Eines haben jedoch alle fünf unterschiedlichen Filme gemein: bisher steht ein Datum für Deuutschland noch aus.

 
 
 
 
 
 
 
 
Geschrieben am 06.11.2008 von Germain Wagner
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren