Preacher – Season 4 wird die letzte, soll die Serie mit einem großen Knall beenden

Neben vielen Neuankündigungen (zweites The Walking Dead-Spin-off in Arbeit, The Terror: Infamy-Starttermin) hat AMC TV aktuell auch schlechte Nachrichten im Gepäck. Denn inzwischen steht fest: Preacher: Season 4 kommt, wird aber gleichzeitig auch die letzte Staffel auf Basis der schrägen Comics von Garth Ennis. Verkündet wurde das Aus von Co-Schöpfer Seth Rogen (Das ist das Ende, Superbad), der seine Follower via Twitter über den bevorstehenden Abschied informierte. Doch das große Finale verspricht ein explosives zu werden. Im kurzen Teaser verkündet Rogen: „Die Zeit unserer Welt läuft ab.“ Ihre Premiere feiern die letzten Folgen am 04. August 2019. Für die dritte Staffel kehrte Prediger Jesse (Dominic Cooper) in seine alte Heimat Angelville zurück, wo sich Lug, Betrug, Mord und Sünde die Klinke in die Hand drücken. Bei seiner Rückkehr wartete nicht nur der Engel des Todes auf ihn, sondern auch seine geliebte, nicht totzukriegende Gran’ma, die für einen gewissen Preis sogar Tote ins Leben zurückholen kann.

In Season 4 müssen sich Jesse und sein Gefolge Gott (Mark Harelik) selbst entgegenstellen. Dabei stellt sich heraus, dass der Saint of Killers (Graham McTavish) ein ähnliches Ziel verfolgen könnte. Der Grundstein dafür wurde im großen Finale der dritten Season gelegt. An der Art und Weise der Ausstrahlung dürfte sich dabei nichts ändern: Über Amazon Prime werden die neuen Folgen kurz nach der US-Erstausstrahlung auch den Weg nach Deutschland finden. Offiziell angekündigt wurde der hiesige Starttermin von Staffel 4 aber bislang nicht.

Preacher zeigt Dominic Cooper in einer skruppellosen Rolle, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den wahrhaftigen Gott zu finden. Begleitet wird er bei dieser alles andere als einfachen Mission von seiner Freundin Tulip (Ruth Negga, bekannt aus World War Z) und auch dem Unruhe stiftenden Vampir Cassidy (Joseph Gilgun, Misfits).

Geschrieben am 09.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren