Predator 4 – Endlich grünes Licht? Co-Autor deutet Sequel-Durchbruch an

Schon seit längerer Zeit halten sich Gerüchte, dass ein erneuter Abstecher ins Predator-Universum unmittelbar bevorsteht. Abgesehen von Lippenbekenntnissen gab es bislang allerdings nur wenig Offizielles zum vierten Teil der Reihe zu hören. Doch das könnte sich schon sehr bald ändern. Denn glaubt man einem kryptischen Tweet von Co-Autor Fred Dekker (The Monster Squad, Die Nacht der Creeps, House), hat Fox endlich Nägel mit Köpfen gemacht und Predator 4 mittlerweile grünes Licht erteilt und für einen Drehstart eingekreist. Konkret schreibt er: „Ich kann Euch leider nicht sagen, wo ich heute war, was ich gesehen oder mit wem ich gesprochen habe. Doch für alle Predator-Fans habe ich ein Wort übrig: Ja!“ Seine Nachricht deutet auf einen endgültigen Durchbruch hinsichtlich der bereits lange andauernden Verhandlungen hin. Dürfen wir die mörderischen Killer aus dem All also bald wieder auf der Leinwand begrüßen? Im Dezember konnten Dekker und Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang, Iron Man 3), der auch Regie führen würde, bereits das Sequel-Skript fertigstellen.

Für Produzent John Davis stellt der Film in vielerlei Hinsicht einen „Neuanfang für das Franchise“ dar. Er beschreibt den neuen Film als „spektakuläres und unterhaltsames Abenteuer, das sich wie eine Art Neuerfindung mit einer andersartigen, interessanten Richtung anfühlt.“ Black habe großartige Arbeit geleistet und den richtigen Blick dafür, „wie man das Interesse der Zuschauer konstant hochhalten kann.“

Mit ihm ist nicht zu spaßen: Schwarzenegger im Kampf gegen den Predator.

Geschrieben am 10.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Predator



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren