Predator 4 – Produzent verspricht unerwartete und frische Wiederbelebung der Reihe

Weil es mit dem großen Comeback in The Expandables oder Maggie nicht so recht klappen wollte, besinnt sich Arnold Schwarzenegger verstärkt auf seine früheren Kultmarken zurück. Nächster Punkt auf dem Programmplan: eine Fortsetzung zum Sci/Fi-Klassiker Predator. Die entsteht 2016 unter der inszenatorischen Leitung von Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) und bringt uns erneut mit den Killermaschinen aus dem All zusammen. Über eine Teilnahme Schwarzeneggers wird hinter den Kulissen bereits verhandelt. Für Produzent John Davis stellt der Film jedoch in vielerlei Hinsicht eine „Neuerfindung des Franchise“ dar: „Ich habe das fertige Drehbuch schon gelesen und halte es für großartig. Ein spektakuläres und unterhaltsames Abenteuer, das sich wie eine Art Neuerfindung mit einer andersartigen, interessanten Richtung anfühlt. Shane ist ein wirklich talentierter Autor und Regisseur. Er hat einen besonderen Blick dafür, wie man das Interesse der Zuschauer konstant hochhalten kann. Ich liebe die Reihe, weil es mein erster Film überhaupt war. Ich kann mich noch daran erinnern, wie wir vor 28 Jahren mit Arnold Schwarzenegger durch den Dschungel wanderten.“

„Shane und Fred Dekker arbeiten gemeinsam am Skript. Beide sind schon sehr lange im Geschäft, doch ihr Drehbuch fühlt sich so frisch und voller neuer Ideen an. Ich verspreche Euch, dass ihr etwas zu sehen bekommt, mit dem ihr garantiert nicht rechnet und bei dem man am Ende sagt: ‚So muss die unterhaltsame Wiederbelebung eines Franchise aussehen‘.“

Mit ihm ist nicht zu spaßen: Schwarzenegger im Kampf gegen den Predator.

Mit ihm ist nicht zu spaßen: Schwarzenegger im Kampf gegen den Predator.

Geschrieben am 14.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren