Predator: Upgrade – Edward James Olmos aus dem Film geschnitten

Wer Shane Blacks Predator: Upgrade (The Predator) vornehmlich wegen Edward James Olmos (Battlestar Galactica) aufsuchen und sehen wollte, dürfte im Kinosaal eine herbe Enttäuschung erleben. Neuesten Meldungen zufolge wurde das Hollywood-Urgestein nämlich komplett aus dem Film herausgeschnitten. Wie Olmos gegenüber Slashfilm bestätigte, habe Black den Film so stark herunterkürzen müssen, dass schlicht kein Platz mehr für seinen Auftritt war. „Ich bin leider nicht mehr dabei. Der Film war einfach zu lang, also mussten sie meinen Charakter streichen.“ Olmos zufolge habe Upgrade fast 45 Minuten Überlänge gehabt – zu viel für actionreiches Popcorn-Kino, das vor allem auf schnelle, leicht zu konsumierende Unterhaltung ausgelegt ist. Olmos ist dem Kiss Kiss Bang Bang– und Iron Man-Regisseur aber nicht böse: „Ich kann verstehen, warum sie mich streichen mussten. Der Film war mindestens eine halbe Stunde, eher 45 Minuten zu lang. Ich war schon glücklich, dass sie mich überhaupt angerufen und ihr Bedauern ausgedrückt haben.“

Sein Wegfall dürfte mit den umfangreichen Nachdrehs zusammenhängen, während der Black fast ein Drittel seines gesamten Films neu drehen durfte. Den Grund dafür erklärt der Filmemacher wie folgt: „Anfangs hieß es: ‚Wenn wir all die Sachen bei einem Film dieser Größe umsetzen wollen, werden wir das wohl bei Tag machen müssen, denn in der Nacht wäre vieles verboten‘. Also drehten wir den Film so. Zu unserer Überraschung, und das nehme ich auf meine Kappe, wirkte das Finale dadurch aber nicht mehr unheimlich. Also wandelten wir die Geschichte um, drehten vieles neu und konzentrierten uns auf die schaurigen Elemente. Der Unterschied ist buchstäblich wie Tag und Nacht“, ließ Black die Entstehungsgeschichte kürzlich gegenüber Collider Revue passieren.

©20th Century Fox

Geschrieben am 06.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Predator: Upgrade



Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 03.09.2020In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
The Conjuring 3
Kinostart: 10.09.2020Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren