Predestination – Ethan Hawke reist durch Zeit und Raum: Kinoposter aus den USA

Während Ethan Hawke bei uns ausschließlich auf DVD durch die Zeit springen darf, bekommen amerikanische Kinogänger am 09. Januar zusätzlich die Gelegenheit, das aktuelle Regieprojekt der deutsch-australischen Spierig-Brüder (Daybreakers, Undead) auf der großen Leinwand zu erleben. Passend dazu hat sich der bis an die Zähne bewaffnete Hauptdarsteller heute auf dem offiziellen US-Kinoposter zu Predestination eingefunden. Tiberius Film stellt den Zeitreise-Thriller am 05. Februar auf DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. Im futuristischen Thriller muss Hawke in das New York der 1970er Jahre zurückreisen, um die tödlichen Anschläge eines berüchtigten Terroristen zu stoppen, der ihm bereits mehrfach entkommen konnte. Von seiner Mission hängt das Leben von zehntausenden Menschen ab. In New York trifft er auf einen mysteriösen jungen Mann (Sarah Snook), der ihn auf seiner nächsten Zeitreise begleitet, um eine alte Rechnung zu begleichen. Wer aber den Lauf der Vergangenheit ändert, kann auch sein eigenes Schicksal aus der Bahn werfen…

Predestination

Geschrieben am 19.11.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Predestination