Prey – Survival-Horror ruft zum Kampf gegen eine außerirdische Bedrohung: Launch-Trailer

Bethesda sorgt wieder für Hochspannung in heimischen Zockerarealen: Mit dem von Arkane Studios (Dishonored und Dishonored 2) entwickelten Prey erzählen die Amerikaner vom Ausbuch einer grausigen, tödlichen Alienrasse und den Folgen für Talos I, eine entlegene Weltraumstation. Ausnahmsweise geht es jedoch gar nicht darum, diese Invasion zu bekämpfen. In der Rolle des Morgan Yu sind Spieler vielmehr um die Aufklärung der eigenen Vergangenheit und die Funktion an der Bord der Talos I bemüht. Die Entwickler versprechen ein komplett offenes Spielerlebnis, das natürlich hauptsächlich von seinen zahlreichen Egoshooter-Elementen leben, gleichzeitig aber auch auf Rollenspiel- und Adventure-Elementen fußen soll. „Ihr erforscht, ihr kämpft, ihr spielt mit menschlichen und außerirdischen Kräften gleichermaßen. Euer Spielstil steht in einer ständigen Wechselwirkung mit den Entscheidungen, die ihr trefft,“ meint Creative Director Raphael Colantonio. Doch weshalb ist man überhaupt auf dieser Station gefangen und gibt es einen Ausweg?

„Morgan ist der Hauptproband eines Experiments, das die Menschheit für immer verändern soll“, so Lead Designer Ricardo Bare. „Ihr erwacht an Bord der Raumstation Talos I, die den Mond umkreist. Bereits beim Betreten der Lobby stellt ihr fest, dass etwas fürchterlich schiefgegangen ist. Es liegt jetzt an euch, Antworten auf die Fragen zu finden: Wie bin ich hierher geraten? Was geschieht hier? Wie überlebe ich das alles? Und wie schaffe ich es von dieser Raumstation?“ Erste Eindrücke verschafft uns der jetzt veröffentlichte Launch Trailer zum morgigen Verkaufstart für PC (04. Mai) und Konsolen (05. Mai).

Geschrieben am 03.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren