Project: Mara – Teaser: Ninja Theory will uns das Fürchten lehren

Nicht mehr zwischen Realität und Wahnsinn unterscheiden zu können, ist schon so manchem Horror-Protagonisten zum Verhängnis geworden. So auch der leidgeplagten Heldin aus Project: Mara. Wer dachte, dass Ninja Theory (Heavenly Sword, DmC: Devil May Cry) mit dem kürzlich angekündigten Hellblade: Senua’s Sacrifice bereits vollkommen ausgelastet wäre, dürfte überrascht sein zu hören, dass die Entwickler aus dem britischen Cambride noch ein zweites Spiel in Vorbereitung haben. Bei Project: Mara handelt es sich um einen psychologischen Horror-Titel, der sich mit allen seelischen und körperlichen Untiefen mentalen Terrors befassen wird, heißt es in der offiziellen Vorstellung, begleitet von einem grafischen beeindruckenden Teaser-Trailer, dessen Grafik fast fotorealistische Ausmaße annimmt – wäre da nicht die bleiche, gespenstische Gestalt, die es gegen Ende auf die Titelheldin abgesehen hat. Mit Project: Mara wolle man eine realistische, akkurate Repräsentation psychischen Horrors abliefern, der sich im eigenen Kopf abspielt.

„Wir haben uns eingehend mit dem Thema beschäftigt und sehen Project: Mara als Experiment, das uns eine ganz neue Form des Storystellings eröffnen könnte“, heißt es. Wann Spieler selbst anlegen dürfen, ist noch nicht bekannt. Als Teil der Xbox Game Studios dürften aber zumindest die Plattformen schon feststehen – PC und Xbox. Mit Senua’s Saga: Hellblade 2 hat das Team noch ein weiteres Spiel in Entwicklung, das sich eingehend mit mentalen Traumata auseinandersetzt.

Project: Mara überzeugt wie Hellblade durch fotorealistische Grafik. ©Ninja Theory

Geschrieben am 23.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 18.03.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren