Prometheus

Prometheus – Kinofassung ist bereits der Director’s Cut: Scott über die Lauflänge

Lange Zeit war die Entstehung von Prometheus – damals noch als Alien-Prequel gehandelt- unklar, da Ridley Scott mit 20th Century Fox über das umfangreiche Budget und die finale Freigabe des Sci-Fi Blockbusters verhandelte. Letztlich fand man dann aber doch einen gemeinsamen Nenner und gab dem Kultfilmer grünes Licht für die Produktion. Dabei stellt sich natürlich auch heute noch die Frage, ob Scott für die nötige Zusage nicht auch den ein oder anderen Kompromiss eingehen musste. Im Rahmen der französischen Pressekonferenz hatte der Kultfilmemacher hinter Blade Runner nun die passenden Antworten parat:

„Die Kinofassung meiner Filme ist stets der Director’s Cut,“ erklärt Scott. „Ich habe nur ein einziges Mal den Fehler gemacht und einen Film gekürzt – ich werde an dieser Stelle aber nicht den Titel verraten, denn es ist nicht der richtige Zeitpunkt. Die Kürzung von ganzen 17 Minuten hat den Film damals zwar nicht zerstört, er war aber bei weitem nicht so effektiv. Im Fall von Prometheus haben wir einen ziemlich tollen Schnitt. Mit den Endcredits kommen wir sicherlich auf eine Lauflänge von einer Stunde und 59 Minuten. Ziemlich straff und knapp bemessen, aber so sollte es sein.“

Mit Prometheus kehrt Ridley Scott zu dem Genre zurück, das er entscheidend mitgeprägt hat und kreiert ein Weltraum-Epos in den gefährlichsten Ecken unseren Universums. Das Projekt erzählt von mehreren Wissenschaftlern und Forschern, deren physische und mentale Belastbarkeit auf eine harte Probe gestellt wird, als sie auf einem weit entfernten Planeten stranden und hier Antworten auf die wichtigsten Fragen der Menschheit finden.

Geschrieben am 17.04.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Prometheus


Paradise Hills
Kinostart: 29.08.2019Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Little Monsters
Kinostart: 29.08.2019Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
Kinostart: 05.09.2019Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Rambo 5: Last Blood
Kinostart: 19.09.2019Rambo 5: Last Blood beleuchtet John Rambo von einer neuen Seite, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. Sie ist der Ausgangspunkt d... mehr erfahren
Ad Astra - Zu den Sternen
Kinostart: 19.09.2019Brad Pitt spielt den Astronauten Roy McBride (Brad Pitt), der an den äußersten Rand des Sonnensystems reist, um seinen vermissten Vater zu finden und ein Rätsel zu lö... mehr erfahren
Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands
DVD-Start: 30.08.2019Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands entführt uns mit einem brandneuen Abenteuer erneut in die Welt von Thra. Drei Gelflinge decken das grauenhafte Geheimnis hinter... mehr erfahren
Lloronas Fluch
DVD-Start: 05.09.2019La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt s... mehr erfahren
Golem - Wiedergeburt
DVD-Start: 05.09.2019Osteuropa im 17. Jahrhundert: Ein kleines Dorf wird von Invasoren attackiert, die den Bewohnern die Schuld an einer tödlichen Seuche gibt. Um das Dorf zu schützen, besc... mehr erfahren
Hell Fest
DVD-Start: 13.09.2019Hell Fest erzählt von einem Halloween-Vergnügungspark und einem Serienkiller, der sich in einer der Attraktionen versteckt hält. Immer mehr unwissende Besucher tappen ... mehr erfahren
The Hole in the Ground
DVD-Start: 13.09.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren